Vorbestraft Meldepflicht Arbeitnehmer Arbeitgeber

Moderator: FDR-Team

Antworten
franklin.p
Topicstarter
FDR-Mitglied
Beiträge: 50
Registriert: 10.09.08, 18:45

Vorbestraft Meldepflicht Arbeitnehmer Arbeitgeber

Beitrag von franklin.p »

Ich hoffe die Frage passt hier in das Unterforum .

Ist der Arbeitnehmer verpflichtet dem Arbeitnehmer zu melden, sollte er, im laufenden Arbeitsverhätnis, wegen einer Sache schuldig gesprochen werden und den Status - vorbestraft erhalten haben- ?

matthias.
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 23948
Registriert: 07.06.05, 21:10

Re: Vorbestraft Meldepflicht Arbeitnehmer Arbeitgeber

Beitrag von matthias. »

Wenn ein Kassiere wg. Unterschlagung eine Vorstrafe bekommt evtl. schon.


Meines Wissens müsste der Arbeitgeber ein berechtigtes Interesse haben, das zu wissen.

franklin.p
Topicstarter
FDR-Mitglied
Beiträge: 50
Registriert: 10.09.08, 18:45

Re: Vorbestraft Meldepflicht Arbeitnehmer Arbeitgeber

Beitrag von franklin.p »

Gibt es noch andere Meinungen zu dem Thema ?
Danke

snoopy96
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 455
Registriert: 21.02.11, 10:12

Re: Vorbestraft Meldepflicht Arbeitnehmer Arbeitgeber

Beitrag von snoopy96 »

franklin.p hat geschrieben:Gibt es noch andere Meinungen zu dem Thema ?
nö, der AG muss ein berechtigtes Interesse an dieser Information haben.
________________
Das Grundgesetz ist unverändert in Kraft. Eine deutsche Reichsverfassung, eine kommissarische Reichs-Regierung oder ein kommissarisches Reichsgericht existieren ebenso wenig, wie die Erde eine Scheibe ist. (AG Duisburg 26.01.2006)

Antworten