Arbeitgeber im ÖD: Nichteinladung Schwerbehinderte legitim!?

Moderator: FDR-Team

ExDevil67
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 6231
Registriert: 17.01.14, 09:25

Re: Arbeitgeber im ÖD: Nichteinladung Schwerbehinderte legit

Beitrag von ExDevil67 »

Jimmy Bondi hat geschrieben: Welches Urteil danach erging wäre jetzt noch herauszufinden.

Vielleicht hier:

http://www.schwbv.de/urteile.html

Mal durchsuchen.
Das müsste ja dann das BAG-Urteil sein, dass ich oben verlinkt habe!?[/quote]
Ja, aber das Urteil des BAG ist nur die halbe Miete. Der Fall wurde nämlich an die vorherige Instanz zurückverwiesen zur Klärung der Frage wann jemand offensichtlich ungeeignet ist und damit nicht eingeladen werden muss.
Wenn ich das Urteil des BAG auf die schnelle jetzt richtig überflogen habe, wurde der Kläger nicht eingeladen weil seine Examensnoten, wie bei anderen Bewerbern auch, dem AG zu schlecht waren.
Jimmy Bondi
Topicstarter
FDR-Mitglied
Beiträge: 54
Registriert: 30.01.15, 09:02

Re: Arbeitgeber im ÖD: Nichteinladung Schwerbehinderte legit

Beitrag von Jimmy Bondi »

ExDevil67 hat geschrieben:Ja, aber das Urteil des BAG ist nur die halbe Miete. Der Fall wurde nämlich an die vorherige Instanz zurückverwiesen zur Klärung der Frage wann jemand offensichtlich ungeeignet ist und damit nicht eingeladen werden muss.
Darüber finde ich leider nichts. Ist vielleicht noch gar nich abschließend geklärt?
ExDevil67
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 6231
Registriert: 17.01.14, 09:25

Re: Arbeitgeber im ÖD: Nichteinladung Schwerbehinderte legit

Beitrag von ExDevil67 »

Jimmy Bondi hat geschrieben: Darüber finde ich leider nichts. Ist vielleicht noch gar nich abschließend geklärt?
Würde mich wundern. Verfahren vor höheren Gerichten dauern zwar gern mal etwas, aber das BAG hat das 2009 an die Vorinstanz verwiesen. So lahm dürften die nun auch nicht sein. Müsste man mal gucken wer die Vorinstanz war und welche Urteile zu dem Thema seit dem dort gesprochen wurden.
Antworten