Arbeitgeber gibt weniger Urlaub als im Tarifvertrag steht

Moderator: FDR-Team

matthias.
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 23939
Registriert: 07.06.05, 21:10

Re: Arbeitgeber gibt weniger Urlaub als im Tarifvertrag steh

Beitrag von matthias. »

Mal von Anfang: Ist die Dame Mitglied der Gewerkschaft?


Tarifverträge aushandeln kostet Geld, das muss jemand bezahlen, Das sind die Gewerkschaftsmitglieder.
Wenn man kein Mitglied ist, ist man nicht Tarifpartei, hat also auch kein unmittlebarer Anspruch auf Wirken des Tarifvertrages.
Ein Tariifvertag ist ein Vertrag der zwischen den Vertragsparteien gilt, es ist kein Gesetz an das sich alle halten müssen.

Allerdings muss der Arbeitgeber auch noch Mitglied im Verband sein, damit beide Tarifpartei sind und damit der TV automatisch gilt.

Dann könnte das Wirken des TVs arbeitsvertraglich vereinbart sein, da es aber keinen schriftlichen gibt, scheint das nicht der Fall.

Dann könnte der TV noch allgemeinverbindlich sein. Müsste man prüfen.

Hanes
FDR-Mitglied
Beiträge: 67
Registriert: 14.06.17, 13:15

Re: Arbeitgeber gibt weniger Urlaub als im Tarifvertrag steh

Beitrag von Hanes »

Das der Rahmentarifvertrag im Gebäudereinigerhandwerk allgemeinverbindlich ist, ist doch allgemein bekannt. Damit ist er auch für Nicht-Gewerkschaftsmitglieder anzuwenden. Die Urlaubsregelungen aus dem Tarifvertrag finden somit auch Anwendung auf grfg. Beschäftigte ohne schriftl. Arbeitsvertrag.

rabenthaus
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 2291
Registriert: 01.11.12, 08:40
Wohnort: Thüringen

Re: Arbeitgeber gibt weniger Urlaub als im Tarifvertrag steh

Beitrag von rabenthaus »

Echt? In der Liste des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales vom 01.07.2017 ist er aber nicht enthalten. Wo gibt es eine bessere Liste aus der man das ershenen kann?
Wir sind dafür, dass wir dagegen sind.

Hanes
FDR-Mitglied
Beiträge: 67
Registriert: 14.06.17, 13:15

Re: Arbeitgeber gibt weniger Urlaub als im Tarifvertrag steh

Beitrag von Hanes »

bmas.de hat geschrieben:Wirtschaftsgruppe: Reinigung und Körperpflege
Gebäudereinigung, Deutschland
- TV Mindestlohn vom 30.10.2015, verbindlich ab 1.3.2016 durch die sechste Verordnung
über zwingende Arbeitsbedingungen in der Gebäudereinigung vom 26.02.2016 (BAnz.
AT 29.02.2016 V1). Die Verordnung tritt am 31.12.2017 außer Kraft.
- Rahmen-TV (gewerbliche Arbeitnehmer) vom 28.6.2011, in der Fassung des Änderungs-
TV vom 8.7.2014, av ab 1.1.2015 (BAnz AT 12.03.2015 B4)
Ich meine, das ist er.

berkay26
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 245
Registriert: 02.11.06, 17:16

Re: Arbeitgeber gibt weniger Urlaub als im Tarifvertrag steh

Beitrag von berkay26 »

ABER: Das entscheidende Stichwort ist allgemeinverbindlich. Für bestimnte Branchen gibt es allgemeinverbindliche Tarifverträge und die müssen angewendet werden auch wenn man kein Mitglied ist. Die Gebäudereinigungsbranche ist eine solche Branche wo der Tarifvertrag allgemeinverbindlich ist.

Diese Besagt, unter paragraf 15, das bei einer 5 Tage Woche der Anspruch bei 30 Tagen liegt. Ab dem 3. Beschäftigung Jahr.

Die Dame Arbeitet 5 Tage die Woche.
Sie arbeitet also von Montag bis Freitag, jeden Tag 2-3 Stunden?
Genau. Mo-Fr 2std am Tag
Und das seit 2011

Und vielen Dank für vielen Antworten!
Mann sollte sich die Ruhe und Gelassenheit eines Stuhles anlegen. Der muss auch mit jedem Ars... klar kommen.

Antworten