Stellenanzeige wird ersetzt = Befreiung von Pflichten

Moderator: FDR-Team

Antworten
maiklewa
Topicstarter
FDR-Mitglied
Beiträge: 68
Registriert: 30.06.16, 16:50

Stellenanzeige wird ersetzt = Befreiung von Pflichten

Beitrag von maiklewa » 20.10.19, 08:11

Hallo,

eine externe Stellenausschreibung wird durch eine andere externe Stellenausschreibung ersetzt, nachdem man gemerkt hat, dass sich zu viele unpassende (schwerbehinderte) Bewerber beworben haben. Man hat also die Hard Skills von der ersten zur zweiten Ausschreibung deutlich erweitert.

Über die Rücknahme der ursprünglichen Stellenausschreibung und der entsprechenden Neuausschreibung wurde kein Bewerber informiert.

Jetzt wurden nur die eingeladen, die such die Hard Skills der zweiten Ausschreibung erfüllt haben.

Dabei hätten doch auch alle nicht offensichtlich ungeeigneten schwerbehinderten Bewerber eingeladen werden müssen, die sich auf die erste Ausschreibung beworben haben, oder!?

Wie hätte man vorgehen müssen, um diese Einladungen rechtmäßig nicht vornehmen zu müssen?

Danke Euch.

VG
Zuletzt geändert von maiklewa am 20.10.19, 08:27, insgesamt 1-mal geändert.

SusanneBerlin
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 16199
Registriert: 05.11.12, 13:35

Re: Stellenanzeige wird ersetzt = Befreiung von Pflichten

Beitrag von SusanneBerlin » 20.10.19, 08:23

.
Freuen Sie sich doch: Weniger Konkurrenz beim Schwerbehinderten-Run auf die zu besetzende Stelle.


Dabei hätten doch auch alle nicht offensichtlich ungeeigneten schwerbehinderten Bewerber eingeladen werden müssen, die sich auf die erste Ausschreibung beworben haben, oder!?
Nein, warum auch?

Wie hätte man vorgehen müssen, um diese Einladungen rechtmäßig nicht vornehmen zu müssen?
Man hat nichts falsch gemacht. Aus dem Sachverhalt ist keine Unrechtmäßigkeit erkennbar.
Grüße, Susanne

Oktavia
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 6619
Registriert: 15.02.08, 02:19

Re: Stellenanzeige wird ersetzt = Befreiung von Pflichten

Beitrag von Oktavia » 20.10.19, 08:47

Für einen ehemaligen Schwerbehindertenvertreter und Personalerdoch wohl auch ohne Hilfe aus einem Forum zu beantworten.
"Alte Leute sind gefährlich; sie haben keine Angst vor der Zukunft."
George Bernard Shaw

#WIRSINDMEHR

maiklewa
Topicstarter
FDR-Mitglied
Beiträge: 68
Registriert: 30.06.16, 16:50

Re: Stellenanzeige wird ersetzt = Befreiung von Pflichten

Beitrag von maiklewa » 20.10.19, 08:55

Oktavia hat geschrieben:
20.10.19, 08:47
Für einen ehemaligen Schwerbehindertenvertreter und Personalerdoch wohl auch ohne Hilfe aus einem Forum zu beantworten.
Njet!

Weil ehemalig!

You know?

Antworten