Kündigungsfrist Arbeitsverhältnis beim Steuerberater

Moderator: FDR-Team

Antworten
Jojaety78
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 4
Registriert: 20.11.13, 15:43

Kündigungsfrist Arbeitsverhältnis beim Steuerberater

Beitrag von Jojaety78 »

Guten Tag,

Eine Freundin von mir arbeitet beim Steuerberater. Sie hat eine sehr komische Kündigungsfrist im Arbeitsvertrag: sie muss jeweils zum 30.6. zum 30.9. oder zum 31.12. kündigen und die Kündigung muss 3 Monate vor dem Kündigungszeitpunkt in Schriftform abgegeben werden.

Ich bin mir sicher, dass das keinesfalls den Vorgaben des Paragraph 633 BGB entspricht, zumal Steuerberater keinen Tarifvertrag haben.

Sie wurde gerne schnellstmöglich kündigen.

Kann man diese aberwitzige Kündigungsfrist umgehen?

Elektrikör
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 5564
Registriert: 01.06.07, 18:45
Wohnort: Wehringen

Re: Kündigungsfrist Arbeitsverhältnis beim Steuerberater

Beitrag von Elektrikör »

Hallo,


Kündigung zum Quartals-Ende?
Ist jetzt nicht SOOOOO außergewöhnlich


Was steht GENAU im Arbeitsvertrag?
Wenn man DAS kennt, kann man was sagen, ob´s rechtens ist.

PS: Rechtsberatung gibt´s beim Anwalt
PPS: im §633 BGB geht´s aber nicht um Kündigungen


MfG
Alles hier von mir geschriebene stellt meine persönlichGanzFürMichAlleineMeinung dar
Falls in einer Antwort Fragen stehen, ist es ungemein hilfreich, wenn der Fragesteller diese auch beantwortet

FM
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 17936
Registriert: 05.12.04, 16:06

Re: Kündigungsfrist Arbeitsverhältnis beim Steuerberater

Beitrag von FM »

Kündigungen zum Quartalsende sind gar nicht so selten, auffallend ist dass der 31.3. fehlt (was aber auch nicht rechtswidrig ist).

Daraus alleine ist noch nichts erkennbar, was unwirksam wäre.

lottchen
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 2767
Registriert: 04.07.12, 14:01

Re: Kündigungsfrist Arbeitsverhältnis beim Steuerberater

Beitrag von lottchen »

Für wen gilt diese Kündigungsfrist laut Vertrag? Für den AN, für den AG, für beide?
Ich empfehle, Beiträge unserer Forentrolle BäckerHD, FelixSt und Dieter_Meisenkaiser konsequent zu ignorieren!

ExDevil67
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 5291
Registriert: 17.01.14, 09:25

Re: Kündigungsfrist Arbeitsverhältnis beim Steuerberater

Beitrag von ExDevil67 »

FM hat geschrieben:
14.05.20, 20:08
auffallend ist dass der 31.3. fehlt (was aber auch nicht rechtswidrig ist).
Ich vermute mal das dürfte mit der Branche Steuerberatung zusammenhängen und damit verbundenen Fristen. So hat der Chef am 1.10 Planungssicherheit wer bis zum 30.6 bei ihm ist.

Antworten