Seite 1 von 1

Verbieten von Gesten

Verfasst: 09.10.18, 08:58
von windalf
Das Hitlergrußverbot erlaubt es einem nun ja schon nicht mehr den Arm entsprechend zu verwenden. Als ob Hitler das gepachtet hätte und einen Anspruch auf diesen Gruß hat und für alle Ewigkeit haben darf (und deswegen verbieten wir es gleich mal)...

Nun wird es noch obskurer. Weil irgendwo anders auf dieser Welt der Schweigefuchs in einem anderen Kontext benutzt wird müssen wir (die Östereicher fangen an) den natürlich auch noch gleich verbieten...

https://www.n-tv.de/politik/Politiker-w ... 61180.html

Re: Verbieten von Gesten

Verfasst: 09.10.18, 11:34
von Old Piper
"Heil... kräuter wachsen so hoch in meinem Garten." Wie soll ich diese Aussage ohne ausgestreckten Arm demonstrieren? :ironie:

Nee, im Ernst, der Hitlergruß ist zwar schon um einiges älter als Hitler, dennoch ist er inzwischen in unserem Kulturkreis untrennbar mit dem 3. Reich verbunden. Gleiches gilt für das Hakenkreuz.

Der Wolfsgruß hat ziemliche Ähnlichkeit mit dem Gruß der Metal-Fans und ist - zumindest in unserem Kulturkreis - nicht mit irgendeiner wie auch immer gearteten Weltanschauung verbunden. Daher halte ich ein Verbot für problematisch (und nebenbei auch für blödsinnig). Bis heute wusste ich noch nicht mal, dass es einen gibt.

Re: Verbieten von Gesten

Verfasst: 14.10.18, 00:04
von Mueck
windalf hat geschrieben:Schweigefuchs ... verbieten...
Geht nicht, weil Eingriff in die Kunstfreiheit der SS*)!

*) SchattenSpieler :christmas

Re: Verbieten von Gesten

Verfasst: 15.10.18, 11:57
von Townspector
windalf hat geschrieben:Das Hitlergrußverbot erlaubt es einem nun ja schon nicht mehr den Arm entsprechend zu verwenden. Als ob Hitler das gepachtet hätte und einen Anspruch auf diesen Gruß hat und für alle Ewigkeit haben darf (und deswegen verbieten wir es gleich mal)...

Nun wird es noch obskurer. Weil irgendwo anders auf dieser Welt der Schweigefuchs in einem anderen Kontext benutzt wird müssen wir (die Östereicher fangen an) den natürlich auch noch gleich verbieten...

https://www.n-tv.de/politik/Politiker-w ... 61180.html

Dann nutzen Sie doch das Schweige-Einhorn ... da reckt man nur den digitus medius. :D

Re: Verbieten von Gesten

Verfasst: 17.10.18, 12:19
von Blaise
Townspector hat geschrieben: Dann nutzen Sie doch das Schweige-Einhorn ... da reckt man nur den digitus medius. :D
Impudicus digitus?