Weiterbildung im Arbeitsrecht

Alle Fragen zu Jurastudium, Aus-, Fort- und Weiterbildung, Veranstaltungsankündigungen

Moderator: FDR-Team

Antworten
Lilli23
Topicstarter
Interessierter
Beiträge: 6
Registriert: 15.11.11, 10:33

Weiterbildung im Arbeitsrecht

Beitrag von Lilli23 » 15.11.11, 11:37

Hallo Allerseits,

ich arbeite in der Personalabteilung eines Mittelständlers, habe also recht viel mit den Themen Einstellung, Kündigung, Praktikanten und Elternzeit zu tun.
In diesen Themenfeldern tut sich ja aber immer relativ viel. Deswegen solls jetzt für unsere Abteilung eine Weiterbildung geben.
Aus diesem Grund bin ich gerade auf der Suche nach einem Anbieter für Weiterbildungsseminare in Sachen Arbeitsrecht.
Kann mir da jemand weiterhelfen?

Grüße, Lilli

spraadhans
FDR-Moderator
Beiträge: 11239
Registriert: 26.11.05, 23:24

Re: Weiterbildung im Arbeitsrecht

Beitrag von spraadhans » 18.11.11, 07:41

Bitte keine Werbung.

juggernaut
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 7050
Registriert: 10.03.09, 20:37
Wohnort: derzeit: Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Weiterbildung im Arbeitsrecht

Beitrag von juggernaut » 18.11.11, 09:40

ist es auch werbung, wenn man zart auf das weiterbildungsangebot des DAV verweist?
juggernaut
Redfox hat geschrieben:Das ist ein Irrtum. Beamte arbeiten nicht. Sondern ... machen sonstwas. Aber arbeiten tun sie nicht.

Kobayashi Maru
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 5743
Registriert: 28.11.05, 20:19

Re: Weiterbildung im Arbeitsrecht

Beitrag von Kobayashi Maru » 18.11.11, 09:50

juggernaut hat geschrieben:ist es auch werbung, wenn man zart auf das weiterbildungsangebot des DAV verweist?
Wie könnten die Weiterbildungsangebote des DAV der TE hier weiterhelfen? :shock:

:christmas
SusanneBerlin hat geschrieben:Im Forum darf jeder seine unqualifizierte Meinung oder Erfahrungswerte schreiben.

Ronny1958
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 20562
Registriert: 19.08.05, 13:20
Wohnort: Zwischen Flensburg und Sonthofen

Re: Weiterbildung im Arbeitsrecht

Beitrag von Ronny1958 » 18.11.11, 14:15

juggernaut hat geschrieben:ist es auch werbung, wenn man zart auf das weiterbildungsangebot des DAV verweist?
Gewerkschaften bieten ebensolche Seminare an ;)
Das Bonner Grundgesetz ist unverändert in Kraft. Eine deutsche Reichsverfassung, eine kommissarische Reichs-Regierung oder ein kommissarisches Reichsgericht existieren ebenso wenig, wie die Erde eine Scheibe ist. (AG Duisburg 26.01.2006)

juggernaut
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 7050
Registriert: 10.03.09, 20:37
Wohnort: derzeit: Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Weiterbildung im Arbeitsrecht

Beitrag von juggernaut » 18.11.11, 14:28

<pfui>
juggernaut
Redfox hat geschrieben:Das ist ein Irrtum. Beamte arbeiten nicht. Sondern ... machen sonstwas. Aber arbeiten tun sie nicht.

Ronny1958
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 20562
Registriert: 19.08.05, 13:20
Wohnort: Zwischen Flensburg und Sonthofen

Re: Weiterbildung im Arbeitsrecht

Beitrag von Ronny1958 » 18.11.11, 16:22

juggernaut hat geschrieben:<pfui>
Bitte?
Das Bonner Grundgesetz ist unverändert in Kraft. Eine deutsche Reichsverfassung, eine kommissarische Reichs-Regierung oder ein kommissarisches Reichsgericht existieren ebenso wenig, wie die Erde eine Scheibe ist. (AG Duisburg 26.01.2006)

juggernaut
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 7050
Registriert: 10.03.09, 20:37
Wohnort: derzeit: Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Weiterbildung im Arbeitsrecht

Beitrag von juggernaut » 18.11.11, 16:31

Ronny1958 hat geschrieben:
juggernaut hat geschrieben:<pfui>
Bitte?
was meinst du, wie gross die lust der OP ist, dahin zu gehen?
Lilli23 hat geschrieben:ich arbeite in der Personalabteilung eines Mittelständlers, ...
das ist die gegenseite!
juggernaut
Redfox hat geschrieben:Das ist ein Irrtum. Beamte arbeiten nicht. Sondern ... machen sonstwas. Aber arbeiten tun sie nicht.

Ronny1958
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 20562
Registriert: 19.08.05, 13:20
Wohnort: Zwischen Flensburg und Sonthofen

Re: Weiterbildung im Arbeitsrecht

Beitrag von Ronny1958 » 18.11.11, 21:13

Naja, wenn jemand so etwas fragt, ist es immer einen Versuch wert ;)
Das Bonner Grundgesetz ist unverändert in Kraft. Eine deutsche Reichsverfassung, eine kommissarische Reichs-Regierung oder ein kommissarisches Reichsgericht existieren ebenso wenig, wie die Erde eine Scheibe ist. (AG Duisburg 26.01.2006)

Chavah
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 8228
Registriert: 06.02.05, 10:23

Re: Weiterbildung im Arbeitsrecht

Beitrag von Chavah » 20.11.11, 12:52

Fast alle Hochschulen bieten inzwischen auch Weiterbildung an. Gerade im Arbeitsrecht. Da mal schauen, oder nachfragen?

Chavah

Lilli23
Topicstarter
Interessierter
Beiträge: 6
Registriert: 15.11.11, 10:33

Re: Weiterbildung im Arbeitsrecht

Beitrag von Lilli23 » 21.11.11, 12:22

Hallo an Alle,

ich wollte jetzt eigentlich nicht so eine Diskussion vom Hocker reissen, sondern war an echten Vorschlägen interessiert.
Auch wenn ich in der Personalabteilung arbeite, sind wir immer noch bestrebt so objektiv wie nur möglich zu sein, aber schließlich sollen doch alle profitieren, der AG als auch die AN.


@Chavah: Danke, deinen Vorschlag mit der hießigen Hochschule werde ich auch noch weiter verfolgen.
Nach eigener Recherche bin ich jetzt aber auf die Forum Fachseminare gestoßen. Die bieten ein Arbeitsrecht Seminar an.
Hat jemand von euch Erfahrung mit denen - ohne Werbehintergedanken?

Grüße, Lilli

Lilli23
Topicstarter
Interessierter
Beiträge: 6
Registriert: 15.11.11, 10:33

Re: Weiterbildung im Arbeitsrecht

Beitrag von Lilli23 » 25.11.11, 09:14

So Allerseits,

ich hab mittlerweile bei den Forum Fachseminaren angerufen und mich weiter informiert.
Klingt ziemlich gut! Werde das jetzt noch mit unseren Chefs absprechen und dann einen Inhouse-Termin fix machen.
Für alle, die der Inhalt interessiert: http://www.forum-fachseminare.de/semina ... ht-aktuell
Feedback folgt.

Grüße, Lilli

Antworten