Sind "Friedensrichter" dem dt. Rechtssystem überlegen?

Forum für
rechtsgeschichtliche, rechtsphilosophische, methodische und ähnliche rechtstheoretische Fragen

Moderator: FDR-Team

MikeyDread
Interessierter
Beiträge: 14
Registriert: 12.01.17, 11:07

Re: Sind "Friedensrichter" dem dt. Rechtssystem überlegen?

Beitrag von MikeyDread » 12.01.17, 16:27

Naja ich weis ja nicht. Die Alternative hört sich etwas nach Selbstjustiz und bestimmt in krassen fällen auch nach möglichen Lynchracheattaken an....

Antworten