Seite 1 von 1

Kostenfestsetzungsantrag 3 Monate und nichts passiert

Verfasst: 30.06.09, 09:55
von leenders
Stellt sich mal die Frage wie lange dauert so etwas normalerweise.

Nach 3 Monaten immer noch nichts passiert -

ist das normal oder tritt da jemand auf die Bremse und verzögert wo es geht ?

Wie lange dauert es bis man die verauslagten Kosten wieder zurück bekommt.

Statistisch betrachtet.

Re: Kostenfestsetzungsantrag 3 Monate und nichts passiert

Verfasst: 30.06.09, 10:00
von Kobayashi Maru
leenders hat geschrieben:ist das normal oder tritt da jemand auf die Bremse und verzögert wo es geht ?
Wer sollte ein Interesse an einer Verzögerung haben?!

Es kommt auf die Arbeitssituation am Gericht an und darauf, ob einzelne Kostenpositionen streitig sind.