Verwandtschaftsgrad?

Moderator: FDR-Team

Antworten
Sam100
Topicstarter
FDR-Mitglied
Beiträge: 62
Registriert: 16.07.18, 00:21

Verwandtschaftsgrad?

Beitrag von Sam100 »

Verwandtschaftsgrad

Gibt es einen rechtlichen Begriff für den Mann von der Schwester von der eigenen Partnerin?

Man muß dem Gericht eine Stellungnahme schreiben und würde gerne den richtige Begriff dafür benutzen.

idem
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 1611
Registriert: 25.01.07, 08:01

Re: Verwandtschaftsgrad?

Beitrag von idem »

= (Ehe-)Mann der Schwägerin

hambre
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 6491
Registriert: 02.02.09, 13:21

Re: Verwandtschaftsgrad?

Beitrag von hambre »

Einen juristischen Begriff gibt es dafür nach meiner Kenntnis nicht. Umgangssprachlich ist das der Schwippschwager.

FM
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 18334
Registriert: 05.12.04, 16:06

Re: Verwandtschaftsgrad?

Beitrag von FM »

Da "Partnerin" weder verheiratet noch verwandt noch verschwägert bedeutet, besteht da keine rechtlich relevante Verbindung. Es sei denn es wäre die eingetragene Lebenspartnerin gemeint.

Allgemein zur Definition: https://dejure.org/gesetze/BGB/1590.html (und § 1589)
und https://dejure.org/gesetze/LPartG/11.html

Antworten