Vater aus nicht EU Land, 3 Kindern deutsche Pässe.

Moderator: FDR-Team

Antworten
johannchang
Topicstarter
Interessierter
Beiträge: 8
Registriert: 15.01.09, 15:58

Vater aus nicht EU Land, 3 Kindern deutsche Pässe.

Beitrag von johannchang » 07.10.16, 17:35

Hallo ihr liebe
Ich bin 37 jährige Musiker aus nicht EU Land und habe 3 Kindern die deutsche Pässe haben.
Als meine Frau (auch nicht aus EU) ihre Unbefriste Aufenthaltsgenehmigung bekommen hat, kamm unser erster Sohn und glücklicherweise hat ein deutsche Pass bekommen. Danach haben die 2 Kindern auch bekommen.

Meine Frage:
Ich muss gleich meine befrieste Aufenthaltsgenehmigung verlängern und die hält 3 jahren. Da ich ein Selbstständiger Musiker bin und meiste Zeit meine Kinder kümmern muss, leider ist mein Gehalt sehr gering. Vor 3 Jahren mit mein Gehalt hat das Stadtamt geprüft und konnte ich keine Unbefriste bekommen.
Meine Frau verdint auch nicht genug mich(mein Gehalt) umzudecken.

Kann ich trotzdem eine unbefriste Aufenthaltsgenehmigung bekommen, weil ich alle 3 kindern aufpassen muss? Das Problem ist; ich kann nicht lange Zeit Arbeiten weil die nocht klein sind.(6,4 und 2 Jahre alt).

Ich danke euch vorlaus für ihre Hlife.

VG, Johann

Ronny1958
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 20562
Registriert: 19.08.05, 13:20
Wohnort: Zwischen Flensburg und Sonthofen

Re: Vater aus nicht EU Land, 3 Kindern deutsche Pässe.

Beitrag von Ronny1958 » 08.10.16, 08:50

Für die Erteilung einer Niederlassungserlaubnis ist der gesicherte Lebensunterhalt nachzuweisen.
Das Bonner Grundgesetz ist unverändert in Kraft. Eine deutsche Reichsverfassung, eine kommissarische Reichs-Regierung oder ein kommissarisches Reichsgericht existieren ebenso wenig, wie die Erde eine Scheibe ist. (AG Duisburg 26.01.2006)

Antworten