Darf man nach Deutschland gar nicht zu Besuch reisen?

Moderator: FDR-Team

Antworten
Marned
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 227
Registriert: 09.05.11, 13:42

Darf man nach Deutschland gar nicht zu Besuch reisen?

Beitrag von Marned »

Guten Tag,

darf ein Freund, der im Drittland wohnt und dessen Staatsangehörige er ist, aktuell auf keine Weise nach Deutschland aus einem visumfreien Risikogebiet (kein Virusvarienten- oder Hochinzidenzgebiet), z.B. Moldau, zu Besuch kommen? Selbst wenn man alles mögliche getan hat und tun wird ( negativer Corona - Test, Quarantäne, Impfung usw. ) ?

Danke
Evariste
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 3697
Registriert: 31.12.15, 17:20

Re: Darf man nach Deutschland gar nicht zu Besuch reisen?

Beitrag von Evariste »

Marned hat geschrieben: 21.02.21, 18:40 darf ein Freund, der im Drittland wohnt und dessen Staatsangehörige er ist, aktuell auf keine Weise nach Deutschland aus einem visumfreien Risikogebiet (kein Virusvarienten- oder Hochinzidenzgebiet), z.B. Moldau, zu Besuch kommen? Selbst wenn man alles mögliche getan hat und tun wird ( negativer Corona - Test, Quarantäne, Impfung usw. ) ?
Sieht so aus, ja. Auf den Seiten des BMI:
Personen, die in anderen Drittstaaten ansässig sind, dürfen nur nach Deutschland einreisen, wenn sie eine wichtige Funktion ausüben oder ihre Reise zwingend notwendig ist (siehe hierzu "Wann ist die zwingende Notwendigkeit der Einreise gegeben?").
FM
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 19693
Registriert: 05.12.04, 16:06

Re: Darf man nach Deutschland gar nicht zu Besuch reisen?

Beitrag von FM »

Was speziell für Moldawien gilt, wird man nachfragen müssen (z.B. bei der Bundespolizei). Dabei auch beachten, durch welche andere Länder man reist.

Quarantäne dürfte schwierig sein - wo will ein Ausländer ohne Wohnsitz in Deutschland diese verbringen? Bei dem Freund geht wohl nur wenn er dabei keinen Kontakt zu diesem hat, was die Grenzpolizei bei der Einreise kaum prüfen kann. Hotels haben derzeit vermutlich in allen Bundesländern geschlossen.

Impfung: da gibt es zwar erste Indizien dafür, dass diese die Ansteckungsgefahr weitgehend ausschließen. Aber die Stelle von der das kommt (das Gesundheitsministerium Israels) sagt selbst, das ist noch nicht ausreichend sicher.

Negativtests alleine reichen offenbar für die meisten Fälle nicht aus. Das Problem scheint die sehr kurze Aussagekraft zu sein.
lottchen
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 3321
Registriert: 04.07.12, 14:01

Re: Darf man nach Deutschland gar nicht zu Besuch reisen?

Beitrag von lottchen »

Die Republik Moldau ist momentan (seit 15.06.2020) als "Risikogebiet" eingestuft. Siehe hier:
https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/N ... e_neu.html

Und hier steht, was man bei Einreise aus einem Risikogebiet beachten muss:
https://www.bundesgesundheitsministeriu ... tml#c20308

In dem Link findet man widerum die pdf zur Corona-Einreiseverordnung vom 13.01.2021 (gibt es was Neueres?). Da steht nochmal was bei Einreisen aus Risikogebieten, Hochrisikogebieten, Virusvariantengebieten... zu beachten ist bzw. ob diese überhaupt möglich sind. Und dann kann man auch nochmal in die Verordnung des eigenen Bundeslandes schauen.

Dann muss man noch überlegen, was der Besucher hier will und wie lange er bleibt. Will er z.B. Verwandte ersten Grades besuchen kommt er in NRW z.B. um eine Quarantänepflicht herum, wenn er kürzer als 72h bleibt...

Wenn man sich da überall durchgeackert hat weiß man Bescheid :P
Ich empfehle, Beiträge unserer Forentrolle BäckerHD, FelixSt und Dieter_Meisenkaiser konsequent zu ignorieren!
Antworten