archiv der kontobewegungen

Kundenrechte und –pflichten, Bankrechte und –pflichten, Verbraucherkreditrecht, Kreditabwicklung

Moderator: FDR-Team

Antworten
darkles
Topicstarter
FDR-Mitglied
Beiträge: 81
Registriert: 26.07.08, 13:27

archiv der kontobewegungen

Beitrag von darkles »

Hallo vorweg falls der Eintrag falsch platziert ist bitte Verschieben --- Danke--- :)
Meine Frage ist recht einfach ...
Wielange werden Kontobewegungen, Kontoauszüge und der gleichen in der Bank Archivrt??
Ist es möglich nach dem Tot des Kontoinhabers sich die Kontobewegungen der letzten 10 jahre Aushändigen zu lassen?


Vielen Dank schon mal für die Antworten

Karsten11
FDR-Moderator
Beiträge: 3588
Registriert: 17.06.05, 10:50

Beitrag von Karsten11 »

Hallo,

diese Unterlagen werden üblicherweise 10 Jahre aufbewahrt (die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen sind komplizierter; eine Verpflichtung, alles aufzubewahren gibt es nicht). Die Bank stellt den Erben (gegen Entgelt) gerne Kopien zur Verfügung.

nebelhoernchen
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 6967
Registriert: 02.01.05, 16:19

Re: archiv der kontobewegungen

Beitrag von nebelhoernchen »

darkles hat geschrieben:Ist es möglich nach dem Tot des Kontoinhabers sich die Kontobewegungen der letzten 10 jahre Aushändigen zu lassen?
Ja, aber vorher unbedingt mit der Bank über die Kosten sprechen, um böse Überraschungen zu vermeiden.

I-user
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 5952
Registriert: 27.03.06, 22:59
Wohnort: Dortmund

Re: archiv der kontobewegungen

Beitrag von I-user »

nebelhoernchen hat geschrieben:aber vorher unbedingt mit der Bank über die Kosten sprechen, um böse Überraschungen zu vermeiden.
Nur sprechen reicht manchmal nicht. Wegen Beweisbarkeit.
"My English is not the yellow from egg, but I can German!"

Antworten