Fehler bei Sonderkündigung Darlehen

Kundenrechte und –pflichten, Bankrechte und –pflichten, Verbraucherkreditrecht, Kreditabwicklung

Moderator: FDR-Team

freemont
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 8317
Registriert: 21.08.14, 15:57

Re: Fehler bei Sonderkündigung Darlehen

Beitrag von freemont »

bubi317 hat geschrieben:... Für uns kommt es auf jeden Fall mit der Kündigung zum 20.06. billiger.
Das denke ich auch, wenn der "Profi" den 20.06. nennt, muss er sich daran festhalten lassen, wenn der Kunde nicht auf den 20.12. besteht (was er natürlich könnte, wenn er wollte).

So bald tatsächlich zurückgezahlt wurde, ist das Thema erledigt.

Antworten