Negativen Schufaeintrag vorzeitig löschen lassen!

Kundenrechte und –pflichten, Bankrechte und –pflichten, Verbraucherkreditrecht, Kreditabwicklung

Moderator: FDR-Team

Antworten
IrisAndrea2
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 2
Registriert: 27.01.16, 08:21

Negativen Schufaeintrag vorzeitig löschen lassen!

Beitrag von IrisAndrea2 »

Herr X ist selbstständig. Leider wurde seine Frau spielsüchtig und hat die Visakartenabbuchung immer wieder storniert so das die Bank einen Anwalt einschaltete. Mit diesem hat Herr X eine Ratenzahlung ausgemacht, den Betrag( ca. 1500 €) auch beglichen. Der Anwalt schrieb das der Ausgleich an die Schufa weitergeleitet wird. Ca. 2 Jahre später geht der Transporter von Herrn X kaputt , dieser kann aber nicht finanziert werden da seine Hausbank der KFZ-Bank eine negative Auskunft gibt. Auf nachfragen auf vorzeitige Löschung bei dem damaligen Anwalt lehnt dieser ohne Begründung ab. Wie ist die Rechtslage?

SusanneBerlin
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 16199
Registriert: 05.11.12, 13:35

Re: Negativen Schufaeintrag vorzeitig löschen lassen!

Beitrag von SusanneBerlin »

Hallo,
da seine Hausbank der KFZ-Bank eine negative Auskunft gibt.
Die eine Bank darf der anderen Bank keine Auskünfte über ihre Kunden geben, da ist das Bankgeheimnis vor.

Hat Herr X seiner Frau inzwischen wenigstens die Kreditkarte abgenommen und getrennte Konten eingerichtet?
Grüße, Susanne

webelch
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 10299
Registriert: 04.06.10, 13:19
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Negativen Schufaeintrag vorzeitig löschen lassen!

Beitrag von webelch »

Die Speicherfrist für Schufa-Einträge beträgt drei Jahre. Ist denn zumindest die Forderung als erledigt gekennzeichnet?

IrisAndrea2
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 2
Registriert: 27.01.16, 08:21

Re: Negativen Schufaeintrag vorzeitig löschen lassen!

Beitrag von IrisAndrea2 »

Frau X hat keinerlei Kontenverfügung mehr. Das Visa-Konto existiert nicht mehr und sie befindet sich in Therapie. Der Schufaeintrag ist als erledigt gekennzeichnet, aber immer noch negativ. Herr X weiß das dieser nach 3 Jahren aufgehoben wird, nur nützt ihm das gar nichts da er ja einen neuen Transporter benötigt und er diesen aufgrund des Eintrags nicht finanzieren lassen kann.
Gruß
Iris-Andrea

webelch
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 10299
Registriert: 04.06.10, 13:19
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Negativen Schufaeintrag vorzeitig löschen lassen!

Beitrag von webelch »

Das ist alles schön und gut, ändert aber an dem Eintrag nichts. Möglicherweise kann Herr X mit seiner Hausbank sprechen und trotz des Eintrags eine Finanzierung realisieren. Dies ist aber keine rechtliche Frage.

Vaughn
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 509
Registriert: 12.03.14, 20:17

Re: Negativen Schufaeintrag vorzeitig löschen lassen!

Beitrag von Vaughn »

SusanneBerlin hat geschrieben:Die eine Bank darf der anderen Bank keine Auskünfte über ihre Kunden geben, da ist das Bankgeheimnis vor.
Von dem der Kreditnehmer seine Hausbank üblicherweise im Antrag auf die KFZ-Finanzierung befreit.

Nach der Schilderung war es aber gar nicht der negative Schufa-Eintrag, sondern die negative Bankauskunft, die der Finanzierung im Wege stand.
Auf welchen Grundlagen eine solche negative Bankauskunft erfolgte, kann der allseits beliebten Kristallkugel entnommen werden.

Antworten