Mandatsniederlegung zur Unzeit?

Moderator: FDR-Team

juggernaut
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 7050
Registriert: 10.03.09, 20:37
Wohnort: derzeit: Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Mandatsniederlegung zur Unzeit?

Beitrag von juggernaut »

der genaue zeitliche ablauf ist hier sehr wichtig, aber nicht klar.
juggernaut
Redfox hat geschrieben:Das ist ein Irrtum. Beamte arbeiten nicht. Sondern ... machen sonstwas. Aber arbeiten tun sie nicht.
zocker
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 309
Registriert: 20.12.04, 10:38

Re: Mandatsniederlegung zur Unzeit?

Beitrag von zocker »

Ja, aber es besteht keiner (es zählt ja nur ein etwaiger Vertrag zwischen A und C).
Fiat iustitia et pereat mundus
Hafish
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 3798
Registriert: 26.04.06, 17:34

Re: Mandatsniederlegung zur Unzeit?

Beitrag von Hafish »

Das mit dem Antrag verstehe ich übrigens auch nicht. Der ursprüngliche Antrag lautete doch nicht "Herausgabe an den Vermieter", sondern "Herausgabe an A", oder?

Im letzteren Fall bleibt der Antrag doch gleich, auch wenn A nun seinen Anspruch nicht mehr auf § 535 BGB stützt, sondern stattdessen auf § 985 BGB.
Kritik kann subjektiv als verletzend empfunden werden und ist daher generell zu unterlassen. - jaeckel
;)
zocker
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 309
Registriert: 20.12.04, 10:38

Re: Mandatsniederlegung zur Unzeit?

Beitrag von zocker »

Richtig! Aber die Tatsache, das A Eigentümer ist wurde durch den Anwalt nicht ins Verfahren eingebracht.
Fiat iustitia et pereat mundus
rabenthaus
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 2291
Registriert: 01.11.12, 08:40
Wohnort: Thüringen

Re: Mandatsniederlegung zur Unzeit?

Beitrag von rabenthaus »

Hallo

wußte der Anwalt davon? Hat man ihm entsprechende Nachweise vorgelegt?
Wir sind dafür, dass wir dagegen sind.
zocker
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 309
Registriert: 20.12.04, 10:38

Re: Mandatsniederlegung zur Unzeit?

Beitrag von zocker »

Ja sicher wusste er das, aber er hat keine Nachweise verlangt.
Fiat iustitia et pereat mundus
Antworten