... Werder wird Meister ! ... Betreuungsverfahren notwendig?

Moderator: FDR-Team

Oktavia
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 6593
Registriert: 15.02.08, 02:19

Re: ... Werder wird Meister ! ... Betreuungsverfahren notwen

Beitrag von Oktavia » 28.10.14, 06:49

Ronny1958 hat geschrieben:Eben, das war nicht gentleman - like :twisted:

Aber was willst Du von Bonobos schon erwarten?
Nun bei den Bonobos ist das angrabbeln aber gewünscht :roll:
Das ist echt ein Verbrecherladen da in Bayern :cry: Grabbler, Brandstifter, Steuerhinterzieher und Leute die zu minderjährigen Prostituierten gehen. Und in jedem Spiel versucht es Herr Müller mit falschen Verdächtigungen :evil:
"Alte Leute sind gefährlich; sie haben keine Angst vor der Zukunft."
George Bernard Shaw

#WIRSINDMEHR

Tastenspitz
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 19394
Registriert: 05.07.07, 07:27
Wohnort: Daheim

Re: ... Werder wird Meister ! ... Betreuungsverfahren notwen

Beitrag von Tastenspitz » 28.10.14, 07:32

Schon interessant. Wenn das wie üblich ein Mann gewesen wäre, der da den Kalkstreifen bewacht, hätte es keiner registriert. Frauen brauche halt scheinbar doch besonderen Schutz... :mrgreen:
Oktavia hat geschrieben:Das ist echt ein Verbrecherladen da in Bayern
Ich glaube nicht, dass das ein Bayern-Problem ist. Eher ein Liga Problem. Da ist einfach viel zuviel Geld im Umlauf.
Wer für generelle Geschwindigkeitsbegrenzungen auf Autobahnen ist, hebe bitte den rechten Fuß.
Für individuelle Rechtsberatung bitte "ALT" und "F4" auf der Tastatur gleichzeitig drücken.

Ronny1958
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 20562
Registriert: 19.08.05, 13:20
Wohnort: Zwischen Flensburg und Sonthofen

Re: ... Werder wird Meister ! ... Betreuungsverfahren notwen

Beitrag von Ronny1958 » 28.10.14, 12:20

Das ist echt ein Verbrecherladen da in Bayern
Jetzt nenn mir nur einen Profifußballverein in der ersten, zweiten (oder mglw. auch schon dritten) Liga, der diese Bezeichnung nicht mindestens ebenso verdient hätte. :twisted:


Und komm mir nicht mit Autostadtburg.

Wie schon der kleine Junge im Puff zu seinem Papa sagt.

Alles xxxx, außer Mama. :devil:
Das Bonner Grundgesetz ist unverändert in Kraft. Eine deutsche Reichsverfassung, eine kommissarische Reichs-Regierung oder ein kommissarisches Reichsgericht existieren ebenso wenig, wie die Erde eine Scheibe ist. (AG Duisburg 26.01.2006)

Oktavia
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 6593
Registriert: 15.02.08, 02:19

Re: ... Werder wird Meister ! ... Betreuungsverfahren notwen

Beitrag von Oktavia » 28.10.14, 18:52

Ronny1958 hat geschrieben:Jetzt nenn mir nur einen Profifußballverein in der ersten, zweiten (oder mglw. auch schon dritten) Liga, der diese Bezeichnung nicht mindestens ebenso verdient hätte.
Meinst du die Bayern waren bisher als einzige so blöd sich erwischen zu lassen? Nu... zu viele Kopfbälle vielleicht???
Tastenspitz hat geschrieben:Schon interessant. Wenn das wie üblich ein Mann gewesen wäre, der da den Kalkstreifen bewacht, hätte es keiner registriert. Frauen brauche halt scheinbar doch besonderen Schutz...
Schutz? Sah nicht so aus als wenn Bibi den bräuchte :mrgreen: Ich finde nur es gehört sich nicht dass er sie an die Hüfte tatscht und es ist die Art wie er auf die Schulter fasst und nicht dass er das tut. :evil:
"Alte Leute sind gefährlich; sie haben keine Angst vor der Zukunft."
George Bernard Shaw

#WIRSINDMEHR

Ronny1958
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 20562
Registriert: 19.08.05, 13:20
Wohnort: Zwischen Flensburg und Sonthofen

Re: ... Werder wird Meister ! ... Betreuungsverfahren notwen

Beitrag von Ronny1958 » 28.10.14, 19:31

Die Körpersprache des spanischen Primaten war eindeutig frauenmissachtend zu deuten.
Das Bonner Grundgesetz ist unverändert in Kraft. Eine deutsche Reichsverfassung, eine kommissarische Reichs-Regierung oder ein kommissarisches Reichsgericht existieren ebenso wenig, wie die Erde eine Scheibe ist. (AG Duisburg 26.01.2006)

Tastenspitz
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 19394
Registriert: 05.07.07, 07:27
Wohnort: Daheim

Re: ... Werder wird Meister ! ... Betreuungsverfahren notwen

Beitrag von Tastenspitz » 29.10.14, 07:53

Eindeutig? Woran sieht man das?
Wer für generelle Geschwindigkeitsbegrenzungen auf Autobahnen ist, hebe bitte den rechten Fuß.
Für individuelle Rechtsberatung bitte "ALT" und "F4" auf der Tastatur gleichzeitig drücken.

Ronny1958
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 20562
Registriert: 19.08.05, 13:20
Wohnort: Zwischen Flensburg und Sonthofen

Re: ... Werder wird Meister ! ... Betreuungsverfahren notwen

Beitrag von Ronny1958 » 29.10.14, 08:49

Was?
Das Bonner Grundgesetz ist unverändert in Kraft. Eine deutsche Reichsverfassung, eine kommissarische Reichs-Regierung oder ein kommissarisches Reichsgericht existieren ebenso wenig, wie die Erde eine Scheibe ist. (AG Duisburg 26.01.2006)

Tastenspitz
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 19394
Registriert: 05.07.07, 07:27
Wohnort: Daheim

Re: ... Werder wird Meister ! ... Betreuungsverfahren notwen

Beitrag von Tastenspitz » 29.10.14, 08:57

Ronny1958 hat geschrieben:Die Körpersprache des spanischen Primaten war eindeutig frauenmissachtend zu deuten.
Na das da. Wie unterscheide ich einen Arm auf der Schulter oder an der Hüfte "normal" und "frauenmissachtend"?
Vom Kontext her schaut das alles nach Unzufriedenheit mit der Leistung der Schiris aus. Deswegen geht der auf die zu und redet mit Hand und Mund auf die ein.
Wer für generelle Geschwindigkeitsbegrenzungen auf Autobahnen ist, hebe bitte den rechten Fuß.
Für individuelle Rechtsberatung bitte "ALT" und "F4" auf der Tastatur gleichzeitig drücken.

Ronny1958
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 20562
Registriert: 19.08.05, 13:20
Wohnort: Zwischen Flensburg und Sonthofen

Re: ... Werder wird Meister ! ... Betreuungsverfahren notwen

Beitrag von Ronny1958 » 29.10.14, 09:17

Tätschelt ihr altväterlich die Schulter, so wie man einem aufsässigen Kind auf den Kopf klopft.
Das Bonner Grundgesetz ist unverändert in Kraft. Eine deutsche Reichsverfassung, eine kommissarische Reichs-Regierung oder ein kommissarisches Reichsgericht existieren ebenso wenig, wie die Erde eine Scheibe ist. (AG Duisburg 26.01.2006)

Tastenspitz
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 19394
Registriert: 05.07.07, 07:27
Wohnort: Daheim

Re: ... Werder wird Meister ! ... Betreuungsverfahren notwen

Beitrag von Tastenspitz » 29.10.14, 09:34

Naja. Ich bin kein Verhaltensforscher, aber nmE. ist das allenfalls eine Dominanzgeste. "Ich großes Pep. Viele Millionen Euros. Du kleines Bibi mach mal hexhex, dass der Kollege da auf dem Feld seine Augen benutzt."
Wer für generelle Geschwindigkeitsbegrenzungen auf Autobahnen ist, hebe bitte den rechten Fuß.
Für individuelle Rechtsberatung bitte "ALT" und "F4" auf der Tastatur gleichzeitig drücken.

Ronny1958
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 20562
Registriert: 19.08.05, 13:20
Wohnort: Zwischen Flensburg und Sonthofen

Re: ... Werder wird Meister ! ... Betreuungsverfahren notwen

Beitrag von Ronny1958 » 29.10.14, 13:14

ist das allenfalls eine Dominanzgeste
Eben reines machohaftes und damit Primatengehabe. :devil:

Der macht es eh nicht lang in Deutschland der Pepiola....
Das Bonner Grundgesetz ist unverändert in Kraft. Eine deutsche Reichsverfassung, eine kommissarische Reichs-Regierung oder ein kommissarisches Reichsgericht existieren ebenso wenig, wie die Erde eine Scheibe ist. (AG Duisburg 26.01.2006)

Nordland
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 2761
Registriert: 20.08.05, 12:30

Re: ... Werder wird Meister ! ... Betreuungsverfahren notwen

Beitrag von Nordland » 01.11.14, 17:28

Der Tag der Norddeutschen!?
Es ist unser Land.

Tastenspitz
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 19394
Registriert: 05.07.07, 07:27
Wohnort: Daheim

Re: ... Werder wird Meister ! ... Betreuungsverfahren notwen

Beitrag von Tastenspitz » 01.11.14, 18:36

Nordland hat geschrieben:Der Tag der Norddeutschen!?
Nö. Aber ich hab gehört, dass irgendwo da oben ein Holländer (wohl aus Versehen) ein Tor geschossen hat...
Wer für generelle Geschwindigkeitsbegrenzungen auf Autobahnen ist, hebe bitte den rechten Fuß.
Für individuelle Rechtsberatung bitte "ALT" und "F4" auf der Tastatur gleichzeitig drücken.

Oktavia
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 6593
Registriert: 15.02.08, 02:19

Re: ... Werder wird Meister ! ... Betreuungsverfahren notwen

Beitrag von Oktavia » 02.11.14, 21:29

Ich frage mich warum das Spiel Tabellenerster gegen einen Abstiegskandidaten als Topspiel behandelt wurde. Weil alle Spiele gegen die Bayern Topspiele sein müssen? Einziges Thema in den Medien waren mal wieder die Bazis - *gähn*
Nun HSV und Viezekusen bieten ein vorbildliches Spiel für alle Hooligans :roll: ob die Mannschaften sich noch nach dem Spiel zur heimlichen Prügelei verabredeten? :devil: :liegestuhl:
"Alte Leute sind gefährlich; sie haben keine Angst vor der Zukunft."
George Bernard Shaw

#WIRSINDMEHR

Ronny1958
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 20562
Registriert: 19.08.05, 13:20
Wohnort: Zwischen Flensburg und Sonthofen

Re: ... Werder wird Meister ! ... Betreuungsverfahren notwen

Beitrag von Ronny1958 » 03.11.14, 10:38

Nun HSV und Viezekusen bieten ein vorbildliches Spiel für alle Hooligans ob die Mannschaften sich noch nach dem Spiel zur heimlichen Prügelei verabredeten?
DAS war doch wohl ein Paradebeispiel dafür, dass die vielbeschworenen Fanprojekte eh nur zum Scheitern verurteilt sind, oder?
Das Bonner Grundgesetz ist unverändert in Kraft. Eine deutsche Reichsverfassung, eine kommissarische Reichs-Regierung oder ein kommissarisches Reichsgericht existieren ebenso wenig, wie die Erde eine Scheibe ist. (AG Duisburg 26.01.2006)

Antworten