Kontrollbetreuung

Moderator: FDR-Team

Antworten
Ildiko
Topicstarter
FDR-Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 19.08.08, 07:25

Kontrollbetreuung

Beitrag von Ildiko »

Hallo, liebe Forenmitglieder
ein paar Fragen.
1.) Mein Bekannter hat eine leichte Demenz. Er kann aber noch flüssig sprechen, fließend lesen und auch mit dem Schreiben hat er keine Schwierigkeiten. Außerdem kennt er noch alle seine Freunde und Bekannten. Trotzdem, veranlasst sein Neffe, der eine Vorsorgevollmacht besitzt, immer dass seine Klingel und sein Telefon abgestellt werden. Sodass mein Bekannter, vorallem am Wochenende total isoliert ist. Er wohnt noch in seiner eigenen Wohnung und hat eine polnische Pflegerin.
2.) Es wurde jetzt ein Kontrollbetreuer eingesetzt. Kümmert sich ein Kontrollbetreuer nur um die finanziellen Angelegenheiten, oder auch darum, dass die Wünsche und der Willen eines Betreuten - die von Vollmachtnehmenr total ignoriert werden - , besser beachtet werden. Das eigenartige ist, dass das Telefon und die Klingel immer nur am Wochenende abgestellt werden.
Das mit dem Kontrollbetreuer ist eine allgemeine Frage, ob Kontrollbetreuer den Vollmachtnehmer nur was die Finanzen betrifft kontrollieren oder auch anderweitig?
Danke für die Beantwortung meiner Fragen.

Ildiko
Zuletzt geändert von Ildiko am 23.11.14, 20:09, insgesamt 2-mal geändert.

ktown
FDR-Moderator
Beiträge: 22675
Registriert: 31.01.05, 08:14
Wohnort: Auf diesem Planeten

Re: Kontrollbetreuung

Beitrag von ktown »

Liebes FDR-Mitglied,

wie Sie sicher in unserer Juriquette gelesen haben, darf hier keine individuelle Rechts- oder Steuerberatung in einem konkreten Fall erfolgen. Bitte helfen Sie unserem Forum, indem Sie Ihren Beitrag so umformulieren (in Ihrem Beitrag rechts den Button "edit" anklicken), dass daraus eine allgemeine Fragestellung zur Rechtslage entsteht.

Achten Sie bitte auf diesen Grundsatz bei jedem weiteren Beitrag.

Die Antworter bitten wir darum, auch auf individuelle konkrete Fragestellungen nur mit relevanten Transparenzinformationen (Gesetze, Verordnungen, Urteile, Leitsätze, Informationsquellen, Links usw.) zu antworten. Diese Informationen dienen der Förderung der Rechtskunde bzw. dem allgemeinen Rechtsverständnis.


Es bedankt sich für die Beachtung

Ihr FDR-Moderatorenteam

(Die Eingriffe der Moderatoren bitte ausschließlich im Forum für Mitgliederinformation u. Support kommentieren.)
Alles, was ich schreibe, ist meine private Meinung.

Gesetze sind eine misslungene Kreuzung aus dem Alphabet und einem Labyrinth.
"Durch Heftigkeit ersetzt der Irrende, was ihm an Wahrheit und an Kräften fehlt" Zitat Goethe

FM
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 17722
Registriert: 05.12.04, 16:06

Re: Kontrollbetreuung

Beitrag von FM »

Das hängt davon ab, welchen Aufgabenkreis der Betreuer hat (siehe im Beschluss des Betreuungsgerichts).

Elyss
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 5088
Registriert: 23.02.07, 19:53
Wohnort: bei Darmstadt

Re: Kontrollbetreuung

Beitrag von Elyss »

Ein Kontrollbetreuer wird nur zu dem Zweck bestellt, den Bevollmächtigten zu kontrollieren.
Grüßle

Elyss

Antworten