suche Urteile zur PKV zur "medizinischen Notwendingkeit"

Moderator: FDR-Team

j.kanuft
Topicstarter
FDR-Mitglied
Beiträge: 71
Registriert: 05.11.06, 17:30

suche Urteile zur PKV zur "medizinischen Notwendingkeit"

Beitrag von j.kanuft »

Hallo Leute,

ich suche höchstrichterliche Urteile zur privaten Krankenversicherung
die Aussagen zur Begrifflichkeit und Tragweite der seit Jahrzehnten verwendeten Formulierung zur

"medizinischen Notwendingkeit"

getroffen haben

sowie interessante, qualifizierte Internetseiten oder Doktorarbeiten dazu.

Ich verstehe die Formulierung in meinem Tarif AXA-Vision2

"Versicherungsfall ist die medizinisch notwendige Heilbehandlung einer versicherten Person wegen Krankheit oder Unfallfolgen"

das dabei der Begriff

"medizinisch"

im Vordergrund steht
und nicht die

"Notwendigkeit"

und bei üblichen Allerweltsbehandlungen der behandelnde Arzt dies entscheidet
und nicht nachträglich die PKV.

Was haben OLGs und der BGH, ggf. der EUGH dazu schon mal entschieden oder ausgesagt?

locarno

Re: suche Urteile zur PKV zur "medizinischen Notwendingkeit"

Beitrag von locarno »

Der Begriff der medizinischen Notwendigkeit ist seit über 30 Jahren höchstrichterlich geklärt und gefestigt.
M.W. war die Entscheidung im Jahre 1979. Az habe ich nicht zur Hand, Stichwort muss sein VerR.

Die Entscheidungen des BGH bitte ich höflich selbst zu durchforsten, es gibt auch die Möglichkeit die Entscheidung
in Papierform zu erhalten, sollte sie nicht online auffindbar sein.

Doktorarbeiten werden Sie kaum finden; sie würden dem Wissen nseit 1979 nichts neues hinzufügen, das ist aber gerade die
Aufgabe von Dissertationen. Gleiches gilt fpr den EUGH: er befasst sich nur dann mit nationalen Dingen, wenn alle Rechtswege
erfolglos ausgeschöpft wurden. Das ist hier nicht der Fall.

j.kanuft
Topicstarter
FDR-Mitglied
Beiträge: 71
Registriert: 05.11.06, 17:30

Re: suche Urteile zur PKV zur "medizinischen Notwendingkeit"

Beitrag von j.kanuft »

danke für die Antwort,

viel nützt es mir so aber nicht ...

ich hatte da eher an einen Kenner der Materie gehofft
der sich genauer auskennt
und was Konkretes benennen kann.
locarno hat geschrieben: Die Entscheidungen des BGH bitte ich höflich selbst zu durchforsten ...
wie ?

alte Entscheidungen und intelligente Suche gibt es nur bei Juris & Co.,

darauf habe ich keinen Zugriff.

Den Suchbegriff verstehe ich nicht,
bitte etwas genauer beschreiben.

freemont
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 8317
Registriert: 21.08.14, 16:57

Re: suche Urteile zur PKV zur "medizinischen Notwendingkeit"

Beitrag von freemont »

j.kanuft hat geschrieben:...

Den Suchbegriff verstehe ich nicht,
bitte etwas genauer beschreiben.

Ob etwas medizinisch indiziert ist, kann nur ein Mediziner entscheiden.

Ein Gericht würde ggf. einen medizinischen Gutachter einschalten um die Frage zu klären.

Dabei gibt es wie in jeder Wissenschaft Irrungen, Wirrungen und nicht zu vergessen unterschiedliche Auffassungen der Mediziner untereinander, die sich durch die Forschung auch noch wandeln können.

locarno

Re: suche Urteile zur PKV zur "medizinischen Notwendingkeit"

Beitrag von locarno »

"[...]danke für die Antwort, viel nützt es mir so aber nicht [...] ich hatte da eher an einen Kenner der Materie gehofft, der sich genauer auskennt, und was Konkretes benennen kann.[...]"

Na, wer wird denn gleich den Kopf in den Sand stecken? Es findet sich außer mir sicher noch jemand anderes, der Ihnen einen weiterführenden kostenlosen Rat gegeben kann, den Sie auch als solchen anerkennen und verstehen.

[...]alte Entscheidungen und intelligente Suche gibt es nur bei Juris & Co.,[...]-> Unglaublich

"[...]Den Suchbegriff verstehe ich nicht[...]" VerR == Versicherungsrecht.

j.kanuft
Topicstarter
FDR-Mitglied
Beiträge: 71
Registriert: 05.11.06, 17:30

Re: suche Urteile zur PKV zur "medizinischen Notwendingkeit"

Beitrag von j.kanuft »

locarno hat geschrieben:Na, wer wird denn gleich den Kopf in den Sand stecken? Es findet sich außer mir sicher noch jemand anderes, der Ihnen einen weiterführenden kostenlosen Rat gegeben kann, den Sie auch als solchen anerkennen und verstehen.
das liest sich jetzt so
als ob Sie absichtlich nutzlose Antworten geben ...
locarno hat geschrieben:
"[...]Den Suchbegriff verstehe ich nicht[...]" VerR == Versicherungsrecht.
das untersützt und bestätigt meine zuvor getroffene Aussage ...

Sie sollten Ihre eigene Zeit und die anderer Leute sinnvoller verplempern !!!

-----------------

Ich hatte eigentlich gehofft,
hier einige Gegner der Arbeitsweise der PKVs anzutreffen.

Die sind hier aber offenbar schon erfolgreich von den Beauftragten der PVGs
weg-gemoppt worden ...
(... ich weiss ja: immer diese an den Haaren herbeigezogenen Verschwörungstheorien ...)

j.kanuft
Topicstarter
FDR-Mitglied
Beiträge: 71
Registriert: 05.11.06, 17:30

Re: suche Urteile zur PKV zur "medizinischen Notwendingkeit"

Beitrag von j.kanuft »

locarno hat geschrieben:Na, wer wird denn gleich den Kopf in den Sand stecken? Es findet sich außer mir sicher noch jemand anderes, der Ihnen einen weiterführenden kostenlosen Rat gegeben kann, den Sie auch als solchen anerkennen und verstehen.

Spez-Dolm-Übersetzung:

"das Arschloch erwartet doch tatsächlich hier
(nur von mir ???)
eine kostenlose Antwort zu bekommen ...

warum fragt der Dummkopf eigentlich hier ???
"

Baden-57
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 1603
Registriert: 13.08.15, 17:49

Re: suche Urteile zur PKV zur "medizinischen Notwendingkeit"

Beitrag von Baden-57 »

Tante google, Suchbegriff: medizinische Notwendigkeit = 1.140.000 Ergebnisse in 0,56 sec.

Wie lange braucht die eigene Suchmaschine dazu? Sicherlich doch nicht wesentlich länger? :oops:

medizinisch notwendige Heilbehandlung = 117.000 Ergebnisse in 0,47 sec. incl. BGH-Urteil :oops: :oops:

Ich verstehe hierbei nicht, warum man sich auf eine zeitaufwendige Diskussion einlässt, wenn man die Ergebnisse in Suchmaschinen in weniger als 1 Sekunde erhält oder stehe ich auf dem Schlauch :shock:

j.kanuft
Topicstarter
FDR-Mitglied
Beiträge: 71
Registriert: 05.11.06, 17:30

Re: suche Urteile zur PKV zur "medizinischen Notwendingkeit"

Beitrag von j.kanuft »

Baden-57 hat geschrieben:Tante google, Suchbegriff: medizinische Notwendigkeit = 1.140.000 Ergebnisse in 0,56 sec.

Wie lange braucht die eigene Suchmaschine dazu? Sicherlich doch nicht wesentlich länger? :oops:

medizinisch notwendige Heilbehandlung = 117.000 Ergebnisse in 0,47 sec. incl. BGH-Urteil :oops: :oops:

Ich verstehe hierbei nicht, warum man sich auf eine zeitaufwendige Diskussion einlässt, wenn man die Ergebnisse in Suchmaschinen in weniger als 1 Sekunde erhält oder stehe ich auf dem Schlauch :shock:
das verstehen sie nicht?

Sie sind wohl kein überdurchschnittlich guter und kluger google-Nutzer:

google zeigt einem mittlerweile jeden Scheiss,

auch wenn die Suchbegriffe darin gar nicht enthalten sind,

Hauptsache in den ersten Fundstellen gibt es genug Google-Werbung
auf die man klicken kann, selbstverständlich damit google daran verdient !!!

Google hat an erster Stelle nur den eigenen Gewinn als oberste Priorität im Sinn,
nicht die Qualität der Fundstellen für den Nutzer,
das macht Google aus Sicht des Nutzers dümmer als es ist.

Googlen Sie doch mal nach "adwords" und "adsense"
machen Sie doch so gerne ;-)
wenn Sie denn schlauer werden wollen ... !


Dann durchsuchen Sie doch mal die 1,3 Mio Fundstellen ...

oder halten Sie es nicht für intelligenter jemanden zu fragen der es weis ???

khmlev
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 6115
Registriert: 02.05.09, 19:01
Wohnort: Leverkusen

Re: suche Urteile zur PKV zur "medizinischen Notwendingkeit"

Beitrag von khmlev »

Also ich habe mit den Suchbegriffen "definition medizinische notwendigkeit bgh" bei besagter Suchmaschine ein BGH Urteil aus 2003 mit AZ aus 2001 gefunden. Da werden ab RN 28 (bei openjur) jede Menge Urteile des BGH aufgeführt, welche der BGH zu diesem Begriff gefällt hat.

Wegen der ausgesuchten Freundlichkeit des Themenerstellers, muss das an Hilfestellung reichen.

PS.:
oder halten Sie es nicht für intelligenter jemanden zu fragen der es weis ???
Und deswegen fragt man in einem anonymen Forum. Verrückt.
Gruß
khmlev
- out of order -

j.kanuft
Topicstarter
FDR-Mitglied
Beiträge: 71
Registriert: 05.11.06, 17:30

Re: suche Urteile zur PKV zur "medizinischen Notwendingkeit"

Beitrag von j.kanuft »

khmlev hat geschrieben:Also ich habe mit den Suchbegriffen "definition medizinische notwendigkeit bgh" bei besagter Suchmaschine ein BGH Urteil aus 2003 mit AZ aus 2001 gefunden. Da werden ab RN 28 (bei openjur) jede Menge Urteile des BGH aufgeführt, welche der BGH zu diesem Begriff gefällt hat.

Wegen der ausgesuchten Freundlichkeit des Themenerstellers, muss das an Hilfestellung reichen.

PS.:
oder halten Sie es nicht für intelligenter jemanden zu fragen der es weis ???
Und deswegen fragt man in einem anonymen Forum. Verrückt.
das ich richtig !!!

jetzt warte ich natürlich nur noch auf die URL für ein un-anomymes Forum
das meine Frage qualifiziert beantwortet.

Nur damit wir uns richtig verstehen:

ich habe niemanden gesucht der für mich recherchiert

sondern jemanden der meine Frage aus bestehendem Wissen beantworten kann !!!

khmlev
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 6115
Registriert: 02.05.09, 19:01
Wohnort: Leverkusen

Re: suche Urteile zur PKV zur "medizinischen Notwendingkeit"

Beitrag von khmlev »

Du bist echt witzig. Derjenige der Ahnung hat, stellt dir keine BGH Urteile zusammen, weil du damit nix anfangen kannst. Dort bekommst Du die Antworten, welche freemont und Locarno bereits gegeben haben.
Gruß
khmlev
- out of order -

j.kanuft
Topicstarter
FDR-Mitglied
Beiträge: 71
Registriert: 05.11.06, 17:30

Re: suche Urteile zur PKV zur "medizinischen Notwendingkeit"

Beitrag von j.kanuft »

ich wusste bisher von meiner Witzigkeit noch gar nichts,

gut das Sie es festgestellt haben !!!

Bringt mich jetzt aber auch nicht wirklich weiter.

Ich denke mal:

da das hier eh nichts bringt lassen wir es halt ...

um nicht noch mehr Zeit zu vergeuden:

es gibt hier halt niemanden der die Frage wirklich beantworten kann !

khmlev
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 6115
Registriert: 02.05.09, 19:01
Wohnort: Leverkusen

Re: suche Urteile zur PKV zur "medizinischen Notwendingkeit"

Beitrag von khmlev »

Das von mir genannte BGH Urteil verweist auf jede Menge weitere BGH Urteile (nebst Az) zu diesem Thema, um zu verdeutlichen, dass der BGH an seiner stândigen Rechtsprechung seit 1979 festhält.
Gruß
khmlev
- out of order -

j.kanuft
Topicstarter
FDR-Mitglied
Beiträge: 71
Registriert: 05.11.06, 17:30

Re: suche Urteile zur PKV zur "medizinischen Notwendingkeit"

Beitrag von j.kanuft »

für den Fall,

das mal jemand später mit der gleichen Frage
diesen Thread findet:

die beste Antwort auf meine Frage(n) befindet sich im Internet unter:

http://www.bld.de/fileadmin/bld/txt_pdf ... _GenRe.pdf

Antworten