AfD Werbung

allg. Fragen zur Benutzung, Meldung von Störungen, Fehlern o. Regelverstößen

Moderator: FDR-Team

Tastenspitz
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 19520
Registriert: 05.07.07, 07:27
Wohnort: Daheim

AfD Werbung

Beitrag von Tastenspitz » 15.09.17, 20:26

Nachdem hier seit heute massiv für die AfD Werbebanner laufen ist es an der Zeit dem Forum für eine Weile fernzubleiben.
Bis demnächst vielleicht.
Wer für generelle Geschwindigkeitsbegrenzungen auf Autobahnen ist, hebe bitte den rechten Fuß.
Für individuelle Rechtsberatung bitte "ALT" und "F4" auf der Tastatur gleichzeitig drücken.

ktown
FDR-Moderator
Beiträge: 21792
Registriert: 31.01.05, 08:14
Wohnort: Auf diesem Planeten

Re: AfD Werbung

Beitrag von ktown » 16.09.17, 05:54

Tastenspitz hat geschrieben:Nachdem hier seit heute massiv für die AfD Werbebanner laufen ist es an der Zeit dem Forum für eine Weile fernzubleiben.
Bis demnächst vielleicht.
?? :?: :?: Lieber Tastenspitz. Da müssen sie sich an die eigene Nase greifen. Die Werbebanner sind in derart geschaltet, dass sie das anzeigt, was der Nutzer vorher an Seiten besucht hatte.
Bei sind das Werbebanner für AV Receiver, weil ich gerade sowas suche.

Guckst du
Alles, was ich schreibe, ist meine private Meinung.

Gesetze sind eine misslungene Kreuzung aus dem Alphabet und einem Labyrinth.
"Durch Heftigkeit ersetzt der Irrende, was ihm an Wahrheit und an Kräften fehlt" Zitat Goethe

Cordelia
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 814
Registriert: 28.01.14, 22:27

Re: AfD Werbung

Beitrag von Cordelia » 16.09.17, 07:23

adblocker installieren und weg ist die nervige Werbung :wink:

Name4711
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 2055
Registriert: 31.05.15, 07:19

Re: AfD Werbung

Beitrag von Name4711 » 16.09.17, 08:32

@ktown
:shock: ...und ich hatte gerade eine FDP-Banner ... ohne Witz :lachen:

Weil ich mir gestern Lindners "Jugendvideo" aus 97 angesehen habe???

Tastenspitz
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 19520
Registriert: 05.07.07, 07:27
Wohnort: Daheim

Re: AfD Werbung

Beitrag von Tastenspitz » 17.09.17, 10:45

ktown hat geschrieben:Die Werbebanner sind in derart geschaltet, dass sie das anzeigt, was der Nutzer vorher an Seiten besucht hatte.
Ich war weder vorher noch überhaupt auf AfD Seiten falls das damit gemeint sein sollte. Auch nicht bei FDP oder GRÜNEN, die da oben auch regelmäßig erscheinen.
Der Seitenbetreiber geht es hier offensichtlich um Geld, egal wofür die Werbung ist. Kontrolle-Fehlanzeige. Man verkauft halt den Platz meistbietend und damit das Mitspracherecht.
Ist halt ein wenig blöd, wenn man auf der einen Seite hier immer und dauernd gegen diese Politik der Ausgrenzung und Abgrenzung argumentiert und versucht Mitgliedern wie Wichtel, Nordland usw. etwas entgegen zu halten und dann ploppt ausgerechnet in dem Thema oben AfD Werbung auf. Kommt gut. :evil:
Cordelia hat geschrieben:adblocker installieren und weg
Das geht leider nur auf den Privaten Rechnern. Arbeitsplatzrechner sind wie sie sind.

Ich mach dann mal hier Pause bis nach den BT Wahlen. Antworten kommen dann also ggf. erst i´wann im Oktober.
Wer für generelle Geschwindigkeitsbegrenzungen auf Autobahnen ist, hebe bitte den rechten Fuß.
Für individuelle Rechtsberatung bitte "ALT" und "F4" auf der Tastatur gleichzeitig drücken.

Pirate
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 794
Registriert: 08.12.04, 20:03

Re: AfD Werbung

Beitrag von Pirate » 17.09.17, 11:07

Tastenspitz hat geschrieben:Ich mach dann mal hier Pause bis nach den BT Wahlen. Antworten kommen dann also ggf. erst i´wann im Oktober.
Ich nehme an, dass Du in der Zeit dann auch kein Fernsehen schaust, Radio hörst oder allgemein vor die Tür gehst. Ansonsten ist die Vermeidungsstrategie einigermaßen unvollständig.

ktown
FDR-Moderator
Beiträge: 21792
Registriert: 31.01.05, 08:14
Wohnort: Auf diesem Planeten

Re: AfD Werbung

Beitrag von ktown » 17.09.17, 14:18

Tastenspitz hat geschrieben:Ich war weder vorher noch überhaupt auf AfD Seiten falls das damit gemeint sein sollte. Auch nicht bei FDP oder GRÜNEN, die da oben auch regelmäßig erscheinen.
Das muss nicht der Auslöser gewesen sein.
Tastenspitz hat geschrieben:Der Seitenbetreiber geht es hier offensichtlich um Geld, egal wofür die Werbung ist.
Der Seitenbetreiber hat eindeutig aufgezeigt, wie die Werbeblocks vergeben sind und das er keinen Einfluss darauf hat. Ich für meinen Teil kann sagen, dass ich bisher noch kein einzigen Werbeblock von irgendeiner Partei hier gesehen habe.

Wobei es mich jetzt nicht wundern würde, wenn solche kommen, da hier nun mindestens 3 Parteien im Text erwähnt werden und Goggle dadurch vermutet, dass ich diesbezüglich Interesse habe. :wink:
Alles, was ich schreibe, ist meine private Meinung.

Gesetze sind eine misslungene Kreuzung aus dem Alphabet und einem Labyrinth.
"Durch Heftigkeit ersetzt der Irrende, was ihm an Wahrheit und an Kräften fehlt" Zitat Goethe

Nordland
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 2761
Registriert: 20.08.05, 12:30

Re: AfD Werbung

Beitrag von Nordland » 17.09.17, 21:47

Tastenspitz hat geschrieben:Ich mach dann mal hier Pause bis nach den BT Wahlen. Antworten kommen dann also ggf. erst i´wann im Oktober.
Wie sollen wir das bloß aushalten?

Bezeichnend aber, was für eine dünne Haut, respektive Vertrauen in die eigene politische Haltung manche haben. Angst, dass ein Werbebanner deine politische Überzeugung ändern kann? Wenn es so ist, dann scheinst du das Vertrauen in deine politische Überzeugung schon längst verloren zu haben. Abgedroschene Begriffe wie "Politik der Ausgrenzung und Abgrenzung" bestätigen dies.
Es ist unser Land.

Name4711
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 2055
Registriert: 31.05.15, 07:19

Re: AfD Werbung

Beitrag von Name4711 » 18.09.17, 00:03

:lachen: Hab schon wieder die FDP da oben leuchten...

..aber ich muss @ktown recht geben... ohne genau zu wissen, mit wem der Betreiber hier einen Vertrag hat - heute funktioniert das oft so, dass der Betreiber einer website keine Vereinbarung mit einem bestimmten Werbekunden hat, sondern ein System-Betreiber der auf online-Werbung spzialisiert ist sich darum kümmert wann wo was beworben wird...

(oder meit ihr der Riese mitt den oo in der Mitte verdient sein Geld mit dem Suchen von Webseiten :lachen: )

ktown
FDR-Moderator
Beiträge: 21792
Registriert: 31.01.05, 08:14
Wohnort: Auf diesem Planeten

Re: AfD Werbung

Beitrag von ktown » 18.09.17, 06:16

Im Grunde sind es genau die, die eigentlich hier in Nordland's Beiträgen diskutieren und die Partei nennen genau die die Google den Eindruck geben, dass die Platzierung der Werbung hier richtig ist. :wink:

Damit das Tastenspitz hier den Titel so gewählt hat, wird es wieder passieren.
Alles, was ich schreibe, ist meine private Meinung.

Gesetze sind eine misslungene Kreuzung aus dem Alphabet und einem Labyrinth.
"Durch Heftigkeit ersetzt der Irrende, was ihm an Wahrheit und an Kräften fehlt" Zitat Goethe

Townspector
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 1209
Registriert: 24.06.12, 00:03
Wohnort: Im hohen Norden

Re: AfD Werbung

Beitrag von Townspector » 18.09.17, 11:27

Tastenspitz hat geschrieben: Das geht leider nur auf den Privaten Rechnern. Arbeitsplatzrechner sind wie sie sind.
Während der Arbeitszeit auf Kosten des Arbeitgebers im Forum? tststs! :ironie:
Gedenksignatur - Gewidmet dem unbekannten Anwalt
In dankbarer Erinnerung an all jene namenlosen, stets laut angekündigten Rechtsvertreter,
die jedoch heldenhaft nie in meinem Dienstzimmer erschienen sind oder tapfer nichts von sich hören ließen.

Nordland
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 2761
Registriert: 20.08.05, 12:30

Re: AfD Werbung

Beitrag von Nordland » 18.09.17, 22:05

ktown hat geschrieben:Im Grunde sind es genau die, die eigentlich hier in Nordland's Beiträgen diskutieren und die Partei nennen genau die die Google den Eindruck geben, dass die Platzierung der Werbung hier richtig ist.
Immerhin besser wie wenn einer Die Grünen erwähnte und dann plötzlich Claudia Roth aufploppt.
ktown hat geschrieben:Damit das Tastenspitz [...]
Das Tastenspitz hat sich ja anscheinend erstmal abgemeldet.
Es ist unser Land.

fool1
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 1067
Registriert: 10.05.06, 21:57

Re: AfD Werbung

Beitrag von fool1 » 18.09.17, 23:01

Moin!
Nordland hat geschrieben:Immerhin besser wie wenn einer Die Grünen erwähnte und dann plötzlich Claudia Roth aufploppt.
Hat jemand die AfD erwähnt? :lachen: Plopp, der Nordi :wink:

Gruss fool1
Nichts ist engherziger als Chauvinismus oder Rassenhaß. Mir sind alle Menschen gleich, überall gibt's Schafsköpfe und für alle habe ich die gleiche Verachtung. Nur keine kleinlichen Vorurteile!
Karl Kraus (1874 - 1936)

Für Dieter und Felix

Nordland
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 2761
Registriert: 20.08.05, 12:30

Re: AfD Werbung

Beitrag von Nordland » 19.09.17, 20:36

fool1 hat geschrieben:Hat jemand die AfD erwähnt?
Ja, du. Brauchst wohl noch Tipps für Sonntag und setzt auf die Empfehlungen via Banner.
Es ist unser Land.

fool1
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 1067
Registriert: 10.05.06, 21:57

Re: AfD Werbung

Beitrag von fool1 » 19.09.17, 22:00

Moin!
Nordland hat geschrieben:Ja, du.
Plopp, der Nordi :lachen:
Nordland hat geschrieben:Brauchst wohl noch Tipps für Sonntag und setzt auf die Empfehlungen via Banner.
Ach Nordland :kopfstreichel:

Und das Zitieren klappt immer noch nicht so wirklich :cry:

Gruss fool1
Nichts ist engherziger als Chauvinismus oder Rassenhaß. Mir sind alle Menschen gleich, überall gibt's Schafsköpfe und für alle habe ich die gleiche Verachtung. Nur keine kleinlichen Vorurteile!
Karl Kraus (1874 - 1936)

Für Dieter und Felix

Antworten