Replica älterer Modelle legal?

Moderator: FDR-Team

Antworten
MumbleNo5
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 09.12.17, 06:07

Replica älterer Modelle legal?

Beitrag von MumbleNo5 » 09.12.17, 07:16

Hey Leute.
Nachdem meine Recherchen auf eigenen Faust im Sande verlaufen sind und ich keine eindeutige Antwort auf meine Frage finden konnte, habe ich mich dazu entschlossen hier mal mein Glück zu versuchen.
Mir ist bewusst, dass der Import von Fälschungen per Internet/Post saftige Strafen mit sich bringen kann.
Meine Frage ist jetzt: Wie sieht es mit älteren Modellen aus? Wenn man sich beispielsweise ein Replikat eines 50 Jahre alten Uhrenklassikers übers Internet bestellt, muss man dann mit rechtlichen Konsequenzen rechnen, falls das Paket vom Zoll geöffnet wird?
Und hat es Einfluss auf die Rechtslage, wenn Firma und Modellreihe noch existieren, die Firma den Marken- und Modellreihennamen immer noch verwendet und diese auf dem Replikat ganz offen zur Schau gestellt werden?
Und der letzte Teil hat zwar nicht wirklich mit Recht zu tun, stellt sich mir aber aus dem Zusammenhang: Selbst wenn das alles rechtens ist, kann es sein, dass beim Zoll der Inhalt des Pakets trotzdem als Fälschung abgestempelt wird und vernichtet wird?
Also; wie ist die Rechtslage ?
Schonmal danke im vorraus für die Antworten. :)

Antworten