Ist die BRD ein Unrechtsstaat????

Moderator: FDR-Team

Antworten
probeabo70
Topicstarter
FDR-Mitglied
Beiträge: 61
Registriert: 23.04.18, 11:29

Ist die BRD ein Unrechtsstaat????

Beitrag von probeabo70 » 28.01.19, 09:34

Diskutiert bitte mit!!! Danke

https://www.unrechtsstaat-brd.de/

Jdepp
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 391
Registriert: 14.12.16, 17:43

Re: Ist die BRD ein Unrechtsstaat????

Beitrag von Jdepp » 28.01.19, 09:37

Nö. Bitte.

Tastenspitz
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 19301
Registriert: 05.07.07, 07:27
Wohnort: Daheim

Re: Ist die BRD ein Unrechtsstaat????

Beitrag von Tastenspitz » 28.01.19, 12:17

Wie kann ein Staat der ja keiner sein soll, ein Unrechtsstaat sein......?

:idea: Also ist er ja doch ein Staat. Also alles OK. :)
Wer für generelle Geschwindigkeitsbegrenzungen auf Autobahnen ist, hebe bitte den rechten Fuß.
Für individuelle Rechtsberatung bitte "ALT" und "F4" auf der Tastatur gleichzeitig drücken.

FelixSt
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 2062
Registriert: 07.08.14, 18:05

Re: Ist die BRD ein Unrechtsstaat????

Beitrag von FelixSt » 28.01.19, 12:19

Allein die vier (!) Fragezeichen stellen doch bereits einen ernsthaften Hintergrund dieser Frage in Abrede.

SusanneBerlin
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 15512
Registriert: 05.11.12, 13:35

Re: Ist die BRD ein Unrechtsstaat????

Beitrag von SusanneBerlin » 28.01.19, 12:45

Nö. Zum "Diskutieren" der verlinkten Behauptungen suchen Sie sich bitte ein anderes Forum.
Grüße, Susanne

mano
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 3355
Registriert: 30.12.04, 10:25
Wohnort: London

Re: Ist die BRD ein Unrechtsstaat????

Beitrag von mano » 28.01.19, 12:46

Moin,
und schon begrüßen wir einen Reichsbürger mit seinen Verschwörungstheorien hier im Forum.
Im Übrigen heißt das "Bundesrepublik Deutschland". BRD war ein DDR-Herabsetzungskürzel.

Haben Sie auch schon Ihren Personalausweis abgegeben weil Sie kein "Personal" der Bundesrepublik sind?
Das Thema eignet sich nichtmal für Speakers Corner - eher für :ostern: und :christmas

Mano
Beamte arbeiten nicht - sie machen irgendwas, jedenfalls arbeiten tun sie nicht.

Roni
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 12158
Registriert: 21.01.05, 19:42

Re: Ist die BRD ein Unrechtsstaat????

Beitrag von Roni » 28.01.19, 19:50

boah, was hat der denn geraucht ? :shock:

SusanneBerlin
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 15512
Registriert: 05.11.12, 13:35

Re: Ist die BRD ein Unrechtsstaat????

Beitrag von SusanneBerlin » 29.01.19, 04:08

probeabo70 möchte wahrscheinlich unter diesem Aspekt betrachtet, Argumente dafür ob sein Disziplinarverfahren überhaupt vor einen rechtmäßigen Gericht geführt wird.
Grüße, Susanne

Jdepp
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 391
Registriert: 14.12.16, 17:43

Re: Ist die BRD ein Unrechtsstaat????

Beitrag von Jdepp » 29.01.19, 08:27

Wenn er mit solchen Argumenten wie auf der verlinkten Seite kommt, kann er sich auch schon mal mit dem nächsten Verfahren zur Entfernung aus dem Dienst beschäftigen.

Antworten