Kaufvertrag ( Bastlerfahrzeug/ Ersatzteileträger)

Moderator: FDR-Team

Antworten
MOBI2019
Topicstarter
Interessierter
Beiträge: 11
Registriert: 01.03.19, 11:14

Kaufvertrag ( Bastlerfahrzeug/ Ersatzteileträger)

Beitrag von MOBI2019 » 29.05.19, 08:40

Hallo, ich möchte meinen alten PKW als Bastlerfahrzeug/Ersatzeteileträger verkaufen. Er hat viele Mängel, die ich auch in der Anzeige angegeben habe. Nun interessiert sich jemand aus dem (Ausland) für den Wagen. Muß ich in dem Kaufvertrag "Bastlerfahrzeug" und alle Mängel wie in der Anzeige beschrieben angeben? Evtl.auf der Rückseite des KV die Mängel aufführen, da es viele sind?

MOBI2019
Topicstarter
Interessierter
Beiträge: 11
Registriert: 01.03.19, 11:14

Re: Kaufvertrag ( Bastlerfahrzeug/ Ersatzteileträger)

Beitrag von MOBI2019 » 29.05.19, 20:26

wie ist die Rechtslage

ktown
FDR-Moderator
Beiträge: 21230
Registriert: 31.01.05, 08:14
Wohnort: Auf diesem Planeten

Re: Kaufvertrag ( Bastlerfahrzeug/ Ersatzteileträger)

Beitrag von ktown » 29.05.19, 21:48

Was hindert einen daran, die Mängel aufzuführen?
Alles, was ich schreibe, ist meine private Meinung.

Gesetze sind eine misslungene Kreuzung aus dem Alphabet und einem Labyrinth.
"Durch Heftigkeit ersetzt der Irrende, was ihm an Wahrheit und an Kräften fehlt" Zitat Goethe

Antworten