Darf Internetseitenbetreiber Namen und Adressteile offen ins Netz stellen?

Moderator: FDR-Team

Antworten
MichiFed
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 601
Registriert: 10.03.12, 08:36

Darf Internetseitenbetreiber Namen und Adressteile offen ins Netz stellen?

Beitrag von MichiFed »

Hallo, Jan hat Ärger mit Ware vom im Internetanbieter Karl. Karl ist Weltverdrossen und nur noch dabei jeden für sein Leid verantwortlich zu machen. Auf einer Bewertungsplattform erscheint plötzlich unter einer Rezension die jemand über Karls gehabe verfasst hat als Kommentar der Klarname und Adressteile von Jan, die hat Karli da reingepinnt. Die Daten hat Karl von einer durch Jan bei Karl ausgelösten Bestellung über das Internet. Darf Kalli das mit dem Namen und so weiter so einfach tun?

Vielen Dank für Meinungen und WIssen zu dem Thema!
ktown
FDR-Moderator
Beiträge: 26358
Registriert: 31.01.05, 08:14
Wohnort: Auf diesem Planeten

Re: Darf Internetseitenbetreiber Namen und Adressteile offen ins Netz stellen?

Beitrag von ktown »

Nein.
Alles, was ich schreibe, ist meine private Meinung.

Gesetze sind eine misslungene Kreuzung aus dem Alphabet und einem Labyrinth.
"Durch Heftigkeit ersetzt der Irrende, was ihm an Wahrheit und an Kräften fehlt" Zitat Goethe
Antworten