Nachweis Einzahlung GmbH-Stammkapital bei Insolvenz

Moderator: FDR-Team

Gesperrt
WeyounBN
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 163
Registriert: 25.11.05, 18:08

Nachweis Einzahlung GmbH-Stammkapital bei Insolvenz

Beitrag von WeyounBN »

Hallo Gemeinde,

eine GmbH geht in Insolvenz. Im Rahmen des Verfahrens fordert der Insolvenzverwalter den Nachweis über die Einzahlung des vollständigen Stammkapitals an. Ein solcher ist verlustig gegangen und der Alleingesellschafter kann diesen Nachweis somit nicht vorlegen.

Was jedoch noch vorliegt:

1. Ein Notarvertrag im Zusammenhang einer GmbH-Änderung mit dem Passus "Die vorstehend aufgeführten Geschäftsanteile von je 12.500,-- € sind in voller
Höhe geleistet.". Es gab einmal zwei Gesellschafter. Gesellschafter A hat den Anteil von Gesellschafter B gekauft.

2. Buchführungsunterlagen mit einem Eintrag auf Konto "Gezeichnetes Kapital" i. H. v. T€ 25. Ein Konto "Ausstehende Einlagen" o. ä. ist nicht vorhanden bzw. mit Saldo Null.

Frage 1: Würde dies vor Gericht als Zahlungsnachweis ausreichen?

Frage 2: Insolvenzverwalter möchte weiter einen Nachweis darüber, wie die Stammeinlage verwendet wurde. Da die Aufzeichnungsfristen bereits seit Jahren abgelaufen sind, gibt es hierüber keine Unterlagen mehr. Kann dem Gesellschafter hieraus ein Nachteil in Form von Rückforderungsansprüchen o. ä. entstehen?
Dirty Uschi
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 1762
Registriert: 19.11.07, 18:29
Wohnort: ~ Betty Ford Clinic Berverly Hills~

Re: Nachweis Einzahlung GmbH-Stammkapital bei Insolvenz

Beitrag von Dirty Uschi »

Wenn die Aufbewahrungsfristen der Buchhaltung schon lange abgelaufen sind, wäre es auch interessant, wann die Zahlung des Stammkapitals erfolgt sein sollte bzw. müsste. Siehe mal § 19 Abs. 6 GmbHG.
Scheiße verdammt noch mal, ich will wie eine Dame behandelt werden. Meredith Grey
Wenn ich allen meinen Schwestern einen Kaffee ausgeben würde, hätte
ich eine Cafeteria. Derek Shepherd
ktown
FDR-Moderator
Beiträge: 27577
Registriert: 31.01.05, 08:14
Wohnort: Auf diesem Planeten

Re: Nachweis Einzahlung GmbH-Stammkapital bei Insolvenz

Beitrag von ktown »

Moderationsbeitrag
Nimmt man die Historie ihrer Threaderöffnungen so kann man eindeutig erkennen, dass der Gesellschafter sich hier die Anwaltskosten sparen will.

Daher ist hier zu und es werden auch alle zukünftigen Threads zum selben Grundthema zu gemacht.
Gesperrt