solaranlage: einstimmiger beschluss?

Moderator: FDR-Team

Antworten
Mark Herzog
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 934
Registriert: 10.01.05, 09:33
Wohnort: Düsseldorf

solaranlage: einstimmiger beschluss?

Beitrag von Mark Herzog »

Ich habe gesagt bekommen, dass für die Errichtung einer Solarstromanlage auf dem Dach einer Wohnungseigentümergemeinschaft neuerdings kein einstimmiger Beschluss mehr nötig ist. Ist das so und wo ist das wie geregelt?
fodeure
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 2873
Registriert: 06.06.10, 20:51

Re: solaranlage: einstimmiger beschluss?

Beitrag von fodeure »

Mark Herzog hat geschrieben: 13.09.22, 22:05Ist das so
Ja.
Mark Herzog hat geschrieben: 13.09.22, 22:05wo ist das wie geregelt?
hier
Mark Herzog
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 934
Registriert: 10.01.05, 09:33
Wohnort: Düsseldorf

Re: solaranlage: einstimmiger beschluss?

Beitrag von Mark Herzog »

Es geht um eine Solaranlage auf dem Dach, nicht um die im Gesetz erwähnte Ladeeinrichtung für ein E-Auto...
ktown
FDR-Moderator
Beiträge: 27769
Registriert: 31.01.05, 08:14
Wohnort: Auf diesem Planeten

Re: solaranlage: einstimmiger beschluss?

Beitrag von ktown »

Alles, was ich schreibe, ist meine private Meinung.

Gesetze sind eine misslungene Kreuzung aus dem Alphabet und einem Labyrinth.
"Durch Heftigkeit ersetzt der Irrende, was ihm an Wahrheit und an Kräften fehlt" Zitat Goethe
fodeure
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 2873
Registriert: 06.06.10, 20:51

Re: solaranlage: einstimmiger beschluss?

Beitrag von fodeure »

Mark Herzog hat geschrieben: 14.09.22, 07:16 Es geht um eine Solaranlage auf dem Dach, nicht um die im Gesetz erwähnte Ladeeinrichtung für ein E-Auto...
Ja, und? Durch Absatz 1 ist auch die Solaranlage abgedeckt.
Antworten