Recht auf Thread-Löschung

Domainrecht, Software-Lizenzrecht, Internetauktionshaus [Name geändert], Internetauktionsrecht....

Moderator: FDR-Team

Antworten
Hirnfreund
Topicstarter
FDR-Mitglied
Beiträge: 54
Registriert: 11.03.12, 22:29

Recht auf Thread-Löschung

Beitrag von Hirnfreund »

Hallo Forum.

Folgender fiktiver Fall:

Person A, ein freiberuflicher Grafiker, erstellt in einem Internetforum unter seinem richtigen Namen und dem Link zu seiner Internetseite einen Thread mit einer harmlosen Computerfrage. Höchst betrüblichweise entwickelt sich der Thread jedoch in den darauf folgenden Antworten in eine ganz andere Richtung, die nichts mehr mit dem ursprünglichen Thema zu tun hat. Plötzlich werden politische und gesellschaftliche Kommentare geschrieben, es wird schlüpfrig ...– und Person A ist sehr unglücklich über diese Entwicklung in seinem Thread. Er wünscht, dass dieser Thread vom Forumbetreiber gelöscht wird, bzw. dass zumindest seine eigenen Beiträge in diesem Thread gelöscht werden, da sein gute Name, also der Name von Person A, nicht mit den Inhalten dieses Threads in Verbindung gebracht werden soll. Der Forumbetreiber weigert sich, etwas zu löschen oder zumindest Person A unkenntlich zu machen.

Frage: Hat Person A das Recht, von ihm verfasste Beiträge löschen zu lassen, unabhängig davon, weshalb? (Recht auf Vergessen, Recht am eigenen Wort, etc. sowas irgendwie). Denn Person A sieht durch die fremden Antworten Nachteile für seine Reputation, er möchte wie gesagt nicht, dass sein Name und seine Firma mit derlei, wenngleich fremden, Äußerungen in Verbindung gebracht wird. Strafrechtlich relevante Aussagen werden in den fremden Antworten nicht gegeben.

Ok, soweit ... ich freue mich über Antworten, vielen Dank.
fodeure
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 2873
Registriert: 06.06.10, 20:51

Re: Recht auf Thread-Löschung

Beitrag von fodeure »

Hirnfreund hat geschrieben: 16.09.22, 23:43unter seinem richtigen Namen
Daraus sollte Person A für die Zukunft lernen, dies nicht mehr zu machen.
Hirnfreund hat geschrieben: 16.09.22, 23:43Frage: Hat Person A das Recht, von ihm verfasste Beiträge löschen zu lassen, unabhängig davon, weshalb?
Nein, es sei denn der Forenbetreiber hätte dieses Recht bei der Registrierung ausdrücklich eingeräumt.
Antworten