Baurecht NRW

Öffentliches und privates Baurecht, Bebauungsrecht, Nachbarrecht

Moderator: FDR-Team

Gesperrt
michael12
Topicstarter
FDR-Mitglied
Beiträge: 49
Registriert: 10.10.07, 16:22

Baurecht NRW

Beitrag von michael12 »

Hallo,

Folgendes fertiges Beispiel: Wenn eine Gartenmauer über mehrere Jahre immer mehr in den Nachbarsgarten kippt (dahinter ist um X Meter Erde aufgeschüttet und es besteht die Gefahr, dass die Mauer irgendwann mal umfällt), was kann der möglicherweise geschädigte Grundstückbesitzer unternehmen ? Auf was kann der geschädigte Grundstückseigentümer bestehen ?
FM
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 22602
Registriert: 05.12.04, 16:06

Re: Baurecht NRW

Beitrag von FM »

Gesperrt