Weiterfahrverbot wegen geschlossener Verwaltung?

Moderator: FDR-Team

mhelli
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 113
Registriert: 07.07.05, 12:25

Weiterfahrverbot wegen geschlossener Verwaltung?

Beitrag von mhelli »

Hallo, völlig fiktiver Fall.

Klaus Meier hat Schichtende und befindet sich um Mitternacht mit dem Auto auf dem Weg durch das ländliche Gebiet nach Hause. Er kommt in eine Polizeikontrolle und bemerkt dort, daß sein Führerschein im Mantel im Dienstfahrzeug ist, also noch auf Arbeit. Dies ist aber kein Problem, denn es erfolgt über die Polizei eine Abfrage. Fahrerlaubnis positiv ergibt die Nachfrage. Dennoch wird ihm die Weiterfahrt untersagt, da nicht festzustellen ist, ob der Führerschein vielleicht gerade eingezogen worden ist. Entsprechende Stelle hat um diese Uhrzeit ja schon Feierabend..

Muss jetzt Herr Meier zu Fuß durch die Nacht gehen, oder kann er mit Verweis auf Verhältnismäßig weiterfahren? Was ist eure Meinung? Danke
Dummerchen
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 11381
Registriert: 21.01.05, 22:43
Wohnort: Der Kohlenpott hat mich wieder!

Re: Weiterfahrverbot wegen geschlossener Verwaltung?

Beitrag von Dummerchen »

mhelli hat geschrieben: 06.02.24, 19:10 Muss jetzt Herr Meier zu Fuß durch die Nacht gehen, oder kann er mit Verweis auf Verhältnismäßig weiterfahren? Was ist eure Meinung? Danke
Weder noch.
Er kann sich abholen lassen, ein Taxi rufen, an der nächsten Bushaltestelle auf den nächsten Bus warten, im Dorfkrug ein Zimmer nehmen ... bestimmt gibt es noch mehr Möglichkeiten, die Nacht zu verbringen.
The nine most terrifying words in the English language are, 'I'm from the government and I'm here to help.'
Ronald Reagan
40th president of US (1911 - 2004)
mhelli
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 113
Registriert: 07.07.05, 12:25

Re: Weiterfahrverbot wegen geschlossener Verwaltung?

Beitrag von mhelli »

Du meinst also, er braucht nicht auf die absurde Verhaltensweise der Polizei reagieren. Okay, ist notiert.
Gammaflyer
FDR-Moderator
Beiträge: 14607
Registriert: 06.10.04, 16:43

Re: Weiterfahrverbot wegen geschlossener Verwaltung?

Beitrag von Gammaflyer »

Sie können notieren, was Sie wollen.
Der Vorredner hat das nur so nicht gesagt.
mhelli
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 113
Registriert: 07.07.05, 12:25

Re: Weiterfahrverbot wegen geschlossener Verwaltung?

Beitrag von mhelli »

Noch eine Zustimmung. Okay, wäre ja auch ein Unding, wenn die Polizei jedem die Weiterfahrt verbieten könnte mit so einer peinlich konstruierten Aussage.
Gammaflyer
FDR-Moderator
Beiträge: 14607
Registriert: 06.10.04, 16:43

Re: Weiterfahrverbot wegen geschlossener Verwaltung?

Beitrag von Gammaflyer »

Sie sollten an Ihrer Lesekompetenz arbeiten.
mhelli
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 113
Registriert: 07.07.05, 12:25

Re: Weiterfahrverbot wegen geschlossener Verwaltung?

Beitrag von mhelli »

Was? Du bist nicht unfähig. Rede dir das nicht ein. Nicht jeder kann so offen und frei seine Defizite zeigen wie du. Und selbst du kannst lernen, andere Meinungen zu akzeptieren. Gib dich nicht auf.
Gammaflyer
FDR-Moderator
Beiträge: 14607
Registriert: 06.10.04, 16:43

Re: Weiterfahrverbot wegen geschlossener Verwaltung?

Beitrag von Gammaflyer »

Da Sie offenbar kein ernstes Anliegen haben...
Gesperrt Thema auf Facebook veröffentlichen Thema auf Facebook veröffentlichen